Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

-

Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat er sich diesmal um die stimmgewaltige Sängerin und hervorragende Slide-Gitarristin Joanna Connor gekümmert, die tief in der einzigartigen Blueszene von Chicago verwurzelt und etabliert ist. Ich kann nur staunen über dieses Album! Mit einer wahnsinnigen Spielfreude und einem genialen
Studiopersonal in Nashville eingespielt, glänzt die abwechslungsreiche Zusammenstellung mit zehn Tracks, die alle eine Perle für sich geworden sind. Hier stimmt eigentlich alles. Mein Favorit: der Schluss-Song ›It’s My Time‹, ein atmosphärisch-ruhiger Ausklang. Ansonsten wird das Gaspedal – bisweilen auch auf Coversongs – ordentlich durchgedrückt, wie zum Beispiel beim Opener ›Destination‹.

Joanna Connor, 4801 SOUTH INDIANA AVENUE, KTBA RECORDS/IN-AKUSTIK

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Vanessa Peters: FLYING ON INSTRUMENTS

Singer/Songwriterin mit eigener Note – und brillanten Lyrics Vanessa Peters ist eine Wandlerin zwischen den Welten. Das ist durchaus geografisch...

Modern English: 1 2 3 4

Urbesetzung mit neuem Schwung Man redet nicht zuerst über sie, wenn es um Post-Punk geht, aber man darf sie nicht...

Robby Krieger And The Soul Savages: ROBBY KRIEGER AND THE SOUL SAVAGES

Der Doors-Gitarrist macht es sich zwischen Soul, Jazz, Rock und Blues gemütlich Wer es nicht wusste: Robby Krieger war Gründungsmitglied...

Ace Frehley: 10.000 VOLTS

Atze - eins a Ob das neue Album des früheren KISS-Gitarristen Ace Frehley die ehemaligen Kollegen Gene und Paul wirklich...

Pflichtlektüre

Ryan Downey – A TON OF COLOURS

Das große Aufbäumen Was für eine Stimme! Sie macht den...

Ritchie Blackmore’s Rainbow: Band nimmt neue Songs auf

Ritchie Blackmores wieder ins Leben gerufene Rainbow befinden sich...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen