Jess And The Ancient Ones – SECOND PSYCHEDELIC COMING: THE AQUARIUS TAPES

-

Jess And The Ancient Ones – SECOND PSYCHEDELIC COMING: THE AQUARIUS TAPES

jess-and-ancient-ones-second-psychedelic-coming-aquarius-tapesDie verdorbenen Blumenkinder des Psych-Rock.

Schon 1968 wurde im Blumenkinder-Musical „Hair“ das „Age of Aquarius“ ausgerufen, das Wassermannzeitalter. Eine gewisse astronomische Konstellation soll dann allerorten für Erleuchtung sorgen und uns endlich Frieden bringen. Ein paar Jahrzehnte nach Anbeginn dieser Ära ist davon erschreckend wenig zu spüren, allerdings ist dieses Zeitalter mit 2000 Jahren nicht gerade kurz. Kann also noch viel passieren. Für vorzeitige Resultate kämpfen einmal mehr die Psychedeliker von Jess And The Ancient Ones. Ihr SECOND PSYCHEDELIC COMING: THE AQUARIUS TAPES ist der optimistische und pazifistische Ruf zu den Waffen, die uns erlösen sollen: Liebe und Frieden. Und wenn man damit doch mal nicht weiterkommen sollte, dann bedarf es eben ein wenig LSD. Wie das bei Jess klingt, zeigt sie im standesgemäß leiernden, tropfenden ›In Levitating Secret Dreams‹. Nach Occult-Rock-Anfängen und EP-Ausflügen in Surf- und Garage-Breiten hat das Zweitwerk SECOND PSYCHEDELIC COMING: THE AQUARIUS TAPES abermals die Haut gewechselt. Darunter kommt Psychedelic Rock in überraschend klassischer Form zum Vorschein. Wabernde Gitarren, blubbernde Orgeln, hypnotische Rhythmen, schlingernde Melodien und Sängerin Jess in ausgezeichneter Form, dazu starkes Songmaterial wie die erwähnte LSD-Reise oder ›The Equinox Death Trip‹, machen die abseitigen Aspekte des 70er-Rocks überzeugend erfahrbar. Ein schöner Trip – und in der 22-minütigen Abschlussevokation ›Goodbye To Virgin Grounds Forever‹ sogar ganz ohne chemische Verstärkung erfahrbar.

Jess And The Ancient Ones
SECOND PSYCHEDELIC COMING: THE AQUARIUS TAPES
SVART RECORDS
7/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Alice Cooper: Neues Album PARANORMAL mit Auftritten von ZZ Top und U2

Alice Coopers neues Album PARANORMAL erscheint im Juli. Mit...

Video der Woche: Weird Al Yancovic mit ›Bed Rock Anthem‹

Den Ausklang dieses sonnigen Sonntags begehen wir mit einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen