Hong Faux – A MESSAGE FROM DYSTOPIA

-

Hong Faux – A MESSAGE FROM DYSTOPIA

hong fauxHits, Hits und nochmal Hits.

Musik kann manchmal so einfach sein: Sie legt einen Schalter um, der lautes Mitsingen, wildes Gezappel oder gerne auch mal unkontrollierbare Fluchtreflexe verursacht. Bei A MESSAGE FROM DYSTOPIA ist zum Glück Ersteres der Fall. Die Schweden mit dem seltsamen Bandnamen hauen auch auf ihrem zweiten Album Hits, Hits und noch mal Hits raus, als wäre dies das Selbst­verständlichste auf der Welt. Ihr Erfolgsrezept ist simpel: Klassischen 70er-Jahre-Rock mit der emotionalen und musikalischen Wucht der Grunge-Ära kombinieren und auch nicht vor Pop, dezenter Elektronik und Breitwand-Refrains zurückschrecken. Bestes Beispiel: ›Beautiful Nothing‹, ein Song, der an zugängliche Alice In Chains erinnert, sofort ins Blut geht und zum unwiderstehlichen Ohrwurm mutiert. Oder die erste Single ›Coming Through The Rye‹, die den Spirit von Nirvana wiederbelebt, während ›Two One None‹ mit Helmet-Gedächtnis-Groove durch den Hörraum stampft. Musik kann manchmal so einfach sein: Autor dieser Zeilen wippt, wuppt, zuckt und ist entzückt.

8/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Coheed And Cambria: VAXIS II: A WINDOW OF THE WAKING MIND

Coheed And Cambria besitzen die große Gabe, ihre Hörer vom ersten Ton eines jeden Albums an wieeinen alten Freund...

Arthur Brown: LONG LONG ROAD

Erneut verdienter Legendenstatus Er ist wirklich einen langen, langen Weg gegangen. Arthur Brown hat absoluten Kultstatus inne und bleibtdoch trotz...

Pflichtlektüre

Bruce Springsteen: Komplettes Hyde-Park-Konzert von 2009 anschauen

Bruce Springsteen hat seine London-Show von 2009 online gestellt...

Paul & Linda McCartney – Ram The 40th Anniversary Deluxe Edition

Rustikales aus dem schotti- schen Hochland: Pauls und Lindas kleines...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen