Hällas – CONUNDRUM

-

Hällas – CONUNDRUM

Retrofuturistisch wunderbar

Wirft man CONUNDRUM auf den Plattenteller, fühlt man sich sogleich in eine Tropfsteinhöhle mitten im Weltraum versetzt. Wohlig ambivalente Empfindungen begleiten einen durch den gesamten Synthie-geschwängerten Hörgenuss jenes dritten Hällas-Werkes, das gleichzeitig das Ende der bisher eingeschlagenen Konzepttrilogie markieren soll. Ist das nun SciFi oder Mittelalter, Weltraum oder Schwertkampf? CONUNDRUM ist alles auf einmal, ein musikalischer Meteorschauer aus Prog, Artrock und Retro-Futuristik, dabei jedoch nicht überladen oder unangenehm bombastisch. Die schwedischen Macher selbst bezeichnen ihren multiversen Stil lose als „Adventure Rock“ und obwohl man Vergleichbares durchaus schon in den 70ern z. B. bei Genesis, etwas später auch bei Rush oder in gesteigerter Form bei Ayreon gehört hat, so hebt sich CONUNDRUM in seiner fast schon unschuldigen und dabei doch bravourösen Umsetzung in diesem Jahr von vielen Release-Kollegen ab. Auch wenn kein Song ganz an die Hitqualitäten von ›Starrider‹ von EXCERPTS FROM A FUTURE PAST heranreichen kann, so finden sich mit ›Tear Of A Traitor‹ und ›Carry On‹ doch mindestens zwei wirklich eingängige Nummern inmitten dieses musikalischen Sternschnuppensturms, der einen völlig abtauchen lässt in ein sagenhaftes Paralleluniversum.

8/10

Hällas
CONUNDRUM
NAPALM/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Snowy White: Frieden geschlossen | uncut

Auch wenn Snowy White seit Jahren zu Protokoll gibt, wahrscheinlich die letzte Platte seines Lebens aufgenommen zu haben, erfreut...

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Pflichtlektüre

Marillion: Sänger Steve Hogarth im Interview

Premierenfieber in der Londoner Royal Albert Hall: An einem...

Seht den Clip zu ›Barbarian‹

The Darkness haben das Video zu ihrer neuen Single...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen