Review: Feinde – Hostiles

-

Review: Feinde – Hostiles

- Advertisment -

Feinde Hostiles

Es ist eine grimmige Angelegenheit, wenn Christian Bales Kavallerie-Cap­tain Blocker den mühsamen Treck von New Mexicos Süden in den Norden Montanas antritt. Blockers Mission, den Cheyennehäuptling Yellow Hawk (Wes Studi) samt dessen Familie sicher in die neue Heimat des ihnen zugewiesenen Reservats zu ge­­leiten, ist eine diffizile – nicht nur aufgrund der üblichen Gefahren von marodierenden Banden, allgegenwärtiger Gewalt und den Herausforderungen der Wildnis. Denn eigentlich läuft es Blocker zuwider jenen Feinden Geleitschutz geben zu müssen, die er zuvor jahrelang erbittert bekämpfte. Um allgegenwärtigen Rassismus, um die menschliche Fähigkeit zur Hoffnung inmitten niederschmetternder Umstände und um die alltägliche Brutalität in der Eroberung des amerikanischen Westens geht es Regisseur Scott Cooper, der sich für seinen harten wie revisionistischen Neo-Western ganz eindeutig auf die Spuren John Fords begibt. Dank Bale und Studi sowie Rosamund Pike und Ben Foster stark besetzt, was für einige der vorhersehbareren dramaturgischen Entscheidungen dann doch entschädigt.

6/10

Feinde – Hostiles
Universum/Start: 31.05.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: Gründung von Tangerine Dream

Ende September 1967: Edgar Froese gründet Tangerine Dream Endlich Nägel mit Köpfen machen wollte Edgar Froese. Nach diversen gescheiterten Bandversuchen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

The Rolling Stones: Neues Video zu ›Living In The Heart Of Love‹

Am 22.10. erscheint die Neuauflage von TATTOO YOU und dürfte für Kenner und Liebhaber vor allem durch die bisher...

Blues Boom: Whitesnake

Vor den üppigen Mähnen war der Blues: David Coverdale & Co. hatten als erdige britische Band angefangen. Es ist der...
- Werbung -

Werkschau: Joan Jett

Sie war bei den Runaways, hatte eine „misspent youth“ underarbeitete sich eine „bad reputation“. Und doch wurde sie mitihrem...

The Rolling Stones: Sprechen auf der Bühne über Charlie Watts

Bei einer Show in Foxborough, Massachusetts am 20. September sprachen die Rolling Stones erstmals über den Tod von Charlie...

Pflichtlektüre

Seether – ISOLATE AND MEDICATE

Post-Grunge mit Beatles-Melodien. Die meisten Bands, die sich nach 1994...

Hört hier den neuen Song ›Holy War‹

Im März veröffentlichen die Kalifornier ihr neues Album. Es...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen