0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

Empyre – THE OTHER SIDE

Debütalbum in Akustikbehandlung

Stecker raus, so heißt auf THE OTHER SIDE das Motto von Empyre, auf dem sie neun Songs ihres Debütalbum SELF AWARE in akustische Versionen umgewandelt haben. Nach dem erfolgreichen Start von 2019 wird jetzt also nachgelegt. Die Songs wurden immerhin bereits zwei Jahre lang live erprobt, bevor SELF AWARE aufgenommen wurde. Stellenweise erfährt Sänger Henrik Steenholdt (›Only Way Out‹ und ›My Bad‹) Piano-Unterstützung, die übrigen Songs bestechen im klassischen Vierer-Line-up. Das Besondere an ›Only Way Out‹: Es verleiht dem Album einen wehmütigen Rahmen durch den Opener und einen Radio Edit dessen am Ende, der das Werk in einen tiefgründig anmutenden Kreislauf verwandelt.

Stimmlich erinnert der Bandmitbegründer häufig an John Corabi. Trotz Akustiksound und vorherrschender melancholischer Atmosphäre schaffen es die Briten durchaus, in Tracks wie ›Drive‹ selbigen durch die energetischen Drums unterzumischen.

6 von 10 Punkten

Empyre, THE OTHER SIDE, EMPYRE.CO.UK/SHOP

- Advertisement -
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weiterlesen

AC/DC: Professionelle Konzertaufnahme der aktuellen Tour

Von der aktuellen Power-Up-Tournee von AC/DC gibt es jetzt erstmals professionelle Konzertaufnahmen zu sehen. Europa Press Andalucía hat am 29. Mai einen Mitschnitt vom...

Nestor: Neue Single ›Teenage Rebel‹ von kommendem Album

Hört hier den brandneuen Song ›Teenage Rebel‹ von Nestor und seht das Video dazu! Am 31. Mai erscheint TEENAGE REBEL, das neue Album von Nestor....

Cold Years: Musikalischer Pantheismus

„Wenn ich nicht gerade selbst Songs schreibe, höre ich Platten an. Musik ist alles für mich. Ich liebe es, live zu spielen, auf Tour...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×