Ego Kill Talent – THE DANCE BETWEEN EXTREMES

-

Ego Kill Talent – THE DANCE BETWEEN EXTREMES

Stone-Sour- oder Alter-Bridge-Anhänger sind hier goldrichtig

Wer Brasilien bisher ausschließlich mit Fußball, Copacabana und/oder Sepultura assoziiert hat, kann hier seinen Horizont erweitern. Das zweite Album des aus der Mega-Metropole São Paulo stammenden Alternative-Rock-Quintetts ist ein Ergebnis der COVID-19-Pandemie. Anstatt wie geplant nacheinander mit Metallica, Greta Van Fleet und schließlich System Of A Down auf Welttournee zu gehen, saßen die Jungs (wie wir alle!) zu Hause herum. Doch anstatt Trübsal zu blasen, komponierten sie neue Songs und nahmen diese auf. So produzierte die Gruppe im Laufe der letzten zwölf Monate drei Download-EPs, die nun zu einem Longplayer zusammengefügt wurden. Trotz der etwas ungewöhnlichen Entstehungsgeschichte und stilistischen Vielfalt funktionieren die zwölf Tracks erstaunlich gut als Album. Vom toughen, Grunge-inspirierten ›Now!‹ über das wütende, an Stone Sour erinnernde ›Starving Drones‹ bis zum sanften Schleicher ›Silence‹ oder dem rock’n’rolligen ›In Your Dreams Tonight‹ klingen die Herren immer verdammt organisch und homogen.

7 von 10 Punkten

Ego Kill Talent, THE DANCE BETWEEN EXTREMES, BMG RIGHTS/WARNER-ADA

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Pflichtlektüre

The Weight – THE WEIGHT

Lieder für die Lavalampe. Willkommen in den 60ern und 70ern:...

Bonfire: Cover-Version von Jethro Tulls ›Locomotive Breath‹ veröffentlicht

Bonfire befördern sich aufs Abstellgleis? So ist das Video...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen