Echo & The Bunnymen – THE STARS, THE OCEANS & THE MOON

-

Echo & The Bunnymen – THE STARS, THE OCEANS & THE MOON

Echo And The Bunnymen The Stars

Altbekanntes im neuen, sinfonischen Gewand.

Die Post-Punk-Helden aus Liverpool treten schon seit Jahren immer mal wieder mit Orchester auf – und das derart erfolgreich, dass es im Grunde nur eine Frage der Zeit schien, ehe sie diesen Ansatz auch im Studio verfolgen. Das ist nun geschehen: THE STARS, THE OCEANS & THE MOON umfasst 13 Hasenmänner-Klassiker der frühen bis späten 80er sowie zwei Neuzugänge, eingespielt mit einem Meer an Streichern sowie jeder Menge Keyboards. Was zur Folge hat, dass Songs wie ›Rescue‹, ›Zimbo‹, ›The Cutter‹ oder ›The Killing Moon‹ eine ganz andere Identität annehmen. Dass sie zum Teil noch opulenter und bombastischer, aber auch getragener klingen. Dass sie zwar an Tempo einbüßen und die markante Stakkato-Gitarre deutlich in den Hintergrund tritt, dafür ist der Gesang von Frontmann Ian McCulloch jedoch umso akzentuierter. Was einem netten Update bzw. einer interessanten, erwachsenen Neubelebung entspricht – eben Bunnymen Version 2.0. Damit sind sie Ende Oktober auch auf Europa-Tournee.

7/10

Echo & The Bunnymen
THE STARS, THE OCEANS & THE MOON
BMG/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: David Garrick mit ›Dear Mrs. Applebee‹

Februar/März 1967: David Garrick führt die deutschen Charts mit ›Dear Mrs. Applebee‹ an. Benannt nach einem britischen Schauspieler, Bühnenautor,...

Mark Ronson: Will Foreigner in die Hall Of Fame bringen

Mark Ronson hat es sich zur persönlichen Aufgabe gemacht, Foreigner in die "Rock And Roll Hall Of Fame" zu...

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Pflichtlektüre

Eastwood Haze – LOVE IS A THIEF

Zwischen Wehmut und Glückseligkeit Die fünf Bluesrocker aus Österreich legen...

DAVE STEWART – Kreuz und quer durchs Œuvre

In Zeiten allgegenwärtiger sozialer Netzwerke bleibt ja ohnehin nicht...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen