Drive-By Truckers – AMERICAN BAND

-

Drive-By Truckers – AMERICAN BAND

drive by truckers albumSelten klang Politik so gut.

Passend zum Titel steckt im neuen Werk der Drive-By Truckers wirklich gewaltig viel Amerika drin. The­matisch geht es um alltägliche US-Probleme wie Rassismus, Ein­wanderung und Waffengewalt, die allesamt in gelungenes Storytelling verpackt werden. Aber vor allem klanglich weht das Sternenbanner nicht nur auf dem Cover, sondern auch über den Songs von AMERIAN BAND. Man hört Anklänge an Größen wie Tom Petty, Willie Nelson und Neil Young – der ist zwar Kanadier, klingt aber auch sehr amerikanisch. Auch an die eher folklastigen Songs von Warren Haynes und Lucero muss man manchmal denken. Ein Stück wie ›Guns Of Umpqua‹ hat dann sogar ein deutliches Eagles-Flair. Im 20. Jahr ihres Bestehens vereinen die Drive-By Tuckers in ihrem Sound nahezu alles, was dieses Land (zumindest musikalisch) groß gemacht hat. Heartland-Harmonien und Honky Tonk findet man hier ebenso wie Country und Classic Rock. Immer wieder wunderbar, wenn die Slide-Gitarre oder die Springsteen-mäßige Orgel ins Spiel kommt. Politisch und popkulturell ein starkes und tatsächlich uramerikanisches Album.

7/10

Drive-By Truckers
AMERICAN BAND
ATO/PIAS/ROUGH TRADE

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 8

Hinter dem achten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich ein Paket der Dead Daisies: Das neue Album RADIANCE gibt es...

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Gitarrenhelden: Nita Strauss

Sie war von Anfang an eine Technikerin – mit 13 gab sie Steve Vai als ihr Idol an –...

Pflichtlektüre

Erste Single im Stream

Hört jetzt den Titelsong zum neuen Album WORLD ON...

The Runaways – The Mercury Albums Anthology

Born To Be Bad: minderjährige Neon-Rock-Engel, big in Japan. Ganz...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen