0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

Devin Townsend – DEVOLUTION SERIES #1 – ACOUSTICALLY INCLINED

Erinnern wir uns: 1993 feuerte Devin Townsend als Frontmann/Sidekick von Gitarrenvirtuose Steve Vai aus vollen Rohren, kletterte auf schwindelerregend hohe Traversen und gab den wilden Mann. Seit er sein Schicksal in die eigene Hand genommen hat und unter persönlichem T-Logo firmiert, offenbart der 48-Jährige immer mehr kompositorische Bandbreite. Die erfährt mit einer Neuauflage von ACOUSTICALLY INCLINED, LIVE IN LEEDS (bislang nur als Ultimate Edition-Bonus des 2019er Opus EMPATH erhältlich) ihre vorläufige Krönung, denn die elf Nummern sind ausschließlich mit akustischen Instrumenten ausstaffiert und ersetzen den Lärmpegel durch Tiefgang. Zudem gibt es eine Reihe humoriger Ansagen des amerikanischen Tausendsassas, der nicht nur in puncto Kreativität an den unvergessenen Frank Zappa erinnert.

Devin Townsend, DEVOLUTION SERIES #1 – ACOUSTICALLY INCLINED, LIVE IN LEEDS, INSIDE OUT/SONY

Text: Matthias Mineur

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: ZZ Top mit ›Velcro Fly‹

Heute hätte Dusty Hill Geburtstag. Der Bart-Zwilling von ZZ-Top-Frontmann Billy Gibbons ist leider am 21. Juli 2021 im Alter von 72 Jahren verstorben. Der...

Metallica: Einstimmung zum Tourstart am 24.05.

Am 24. Mai geht die "M72 World Tour" von Metallica in München in die nächste Runde. Das dortige Olympiastadion werden die Thrash-Metaller gleich zweimal...

Slash: Neue Single ›Papa Was A Rolling Stone‹ feat. Demi Lovato

Nicht nur erscheint heute Slashs neues Album ORGY OF THE DAMNED, mit ›Papa Was A Rolling Stone‹ hat die Gitarrenlegende auch noch eine Single...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×