David Weigel – Progressive Rock

-

David Weigel – Progressive Rock

- Advertisment -

David Weigel Progressive Rock

Genreporträt – mit Abstrichen.

Abhandlungen über die Geschichte des Progressive Rock gibt es sicherlich mehr, als der normal in­­formierte Fan konsumieren kann. Die meisten erstrecken sich über Bandbiografien in Buch­form, mehrteilige Serien in großen Musikmagazinen oder spezielle Beilagen in eben diesen Zeit­schriften. Mit POMP, BOMBAST UND TAUSEND TAKTE versucht der Amerikaner David Weigel die spannenden, aber auch sehr komplexen Zusammenhänge dieses wohl buntesten aller Musikgenres zusammenzufassen. Kein leichtes Unterfangen, wie man als Leser feststellen muss, denn viele Künstler sind/waren in unterschiedlichen Projekten miteinander verwoben, inspirieren sich gegenseitig, laufen sich auf Festivals und gemeinsamen Tourneen über den Weg oder sind schlicht und ergreifend Fan des jeweils anderen. Autor Weigel ist vor allem Fan von Yes, Genesis, Emerson, Lake & Palmer und King Crimson, wie der fast 300 Seiten dicke Schmöker verrät. Pink Floyd und Jethro Tull? Nun ja, sie kommen hier natürlich auch vor. Rush? Klar, auch an denen kommt man nicht gänzlich vorbei. Camel? Leider nur am Rande erwähnt. Und Saga? Keine Zeile. Vielleicht hätte man den auf drei, vier Bands reduzierten Schwerpunkt des Buchs bereits im Titel dokumentieren sollen, damit der Käufer nicht die komplette thematische Breite des Themas er­­wartet.

7/10

Progressive Rock – Pomp, Bombast und tausend Takte
VON DAVID WEIGEL
Hannibal

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Grateful Dead mit ›Jack Straw‹

Bob Weir wird heute 74 Jahre alt. Zum Ehrentag des Musikers und Grateful-Dead-Gründungsmitglieds blicken wir auf die goldenen 70er...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Neil Young: Neues Album mit Crazy Horse

Neil Young kündigt neues Album BARN für Dezember an. Hört hier die erste Single ›Song Of The Seasons‹. Am 10....

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Don Letts

Der Moderator, Filmemacher, Musiker und DJ Don Letts über die Platten, Künstler und Gigs, die bleibenden Eindruck bei ihm...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Melvins versuchen es akustisch, Tom Morello zaubert an neuen Sounds, Santana bietet ein buntes Potpourri und die Vapors...

Melvins – FIVE LEGGED DOG

Eine Mammutaufgabe Die Melvins unplugged? Eigentlich fast unvorstellbar, leben ihre Konzerte doch von Buzz Osbournes Gitarren-Gewittern und der brachialen Wucht,...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Epitaph mit ›Sympathy‹

Seht hier den Clip zur neuen Single von Epitaph. Die...

Ian Hunter & The Rant Band – FINGERS CROSSED

Prägnante Stimme, knackige Songs, zugespitzte Texte: Hier ist ein...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen