Bruce Springsteen: Legendäre Roxy-Show von 1978 veröffentlicht

-

Bruce Springsteen: Legendäre Roxy-Show von 1978 veröffentlicht

- Advertisment -

Bruce Springsteen 1978 mit der E Street Band1978 spielte Bruce Springsteen mit seiner E Street Band ein vierstündiges Konzert im Roxy Theatre in Los Angeles. Jetzt wird der Auftritt erstmals offiziell veröffentlicht.

Seine Tour zum Album DARKNESS ON THE EDGE OF TOWN von 1978 gilt als Hochzeit in Bruce Springsteens Livekarriere. Teils spielte der Songwriter aus New Jersey bis zu vier ekstatische Stunden lang.

So auch am 7. Juli im Roxy Theatre in West Hollywood. Die Show wurde damals über den Radiosender KMET-FM Los Angeles live ausgestrahlt, der Mitschnitt existiert bis heute in zahlreichen Bootleg-Versionen und hat unter Fans eine fast mythische Bedeutung.

Unter anderem deshalb, weil Springsteen damals ›Point Blank‹ zum ersten Mal überhaupt live spielte, weil er sich zu ›Independence Day‹ allein ans Klavier setzte und sich mit der E Street Band in Rock-Klassiker wie ›Heartbreak Hotel‹, ›Rave On‹ oder ›Twist And Shout‹ stürzte. Dazu gab’s eine epische Version des BORN TO RUN-Klassikers ›Backstreets‹.

Jetzt erscheint der Roxy-Auftritt erstmals ganz offiziell, klanglich restauriert und in voller Länge. THE ROXY JULY 7, 1978 kann in digitaler Form und als CD über Springsteens Homepage bestellt werden.

Bruce Springsteen live 1978 Roxy

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Top 10: Die besten Rocksongs zu Halloween

Pünktlich zum gruseligsten Termin des Jahres hat CLASSIC ROCK die Top Ten der schaurigschönsten Rockhits zusammengesucht. Potzblitz, Donnerwetter und vor...

Jefferson Airplane: Die Geschichte von Grace Slick

Vorhang auf für Grace Slick: Sie war im Bett mit Jim Morrison, befreundet mit Janis Joplin, wurde öfter verhaftet...

Review: Mr. Bungle – THE RAGING WRATH OF THE EASTER BUNNY DEMO

Alles in einem! Es gibt ja bekanntlich nichts, was Faith-No-More-Frontmann Mike Patton nicht schon...

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...
- Werbung -

Steven Wilson: Neues Video zur Single ›King Ghost‹

Hier gibt es den brandneuen futuristischen Clip von Steven Wilson zu sehen. Am...

Long Distance Calling: Nie grundlos wortlos

HOW DO WE WANT TO LIVE?, fragt Deutschlands wichtigste Instrumental-Band mit ihrem siebten Album. Damit ist weniger...

Pflichtlektüre

Mötley Crüe & Alice Cooper: Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle (08.11.15)

Der laute Abschied einer Legende. Seit dem 02.07.2014 befinden sich...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×