Review: David Crosby – HERE IF YOU LISTEN

-

Review: David Crosby – HERE IF YOU LISTEN

- Advertisment -

David Crosby Here If You Listen

Ein emotionales, nachdenkliches und dennoch kraftvolles Alterswerk der Songwriter-Legende.

77 Jahre hat der Kalifornier mittlerweile auf dem Buckel. Was ihn nicht davon abhält, hier schon sein viertes Studioalbum in weniger als fünf Jah­ren zu präsentieren. In hohem Alter ist die Woodstock-Legende also wieder so aktiv und umtriebig wie damals mit The Byrds oder auch den Kollegen Stills, Nash und Young. Gut so, denn bei diesen elf neuen Liedern wird schnell klar, dass Crosby noch einiges zu sagen hat – sowohl musikalisch als auch textlich. Unterstützt wird er dabei von Snarky-Puppy-Bassist Michael League und den Jazzpop- bzw. Indiefolk-Sägerinnen Michelle Willis und Becca Stevens. Alle drei waren auch am Songwriting und der Produktion beteiligt. Highlights des sehr atmosphärisch klingenden, größtenteils akustisch eingespielten Werks sind das verträumte ›Your Own Ride‹, das von wunderschönem Wechselgesang bestimmte ›I Am No Artist‹ und das nachdenkliche ›Fighting For‹. Ebenfalls sehr gelungen ist ein lebendiges, zum Abschluss kredenztes erneutes Cover von Joni Mitchells ›Woodstock‹.

7/10

David Crosby
HERE IF YOU LISTEN
BMG/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Album des Lebens: Alice Cooper – LOVE IT TO DEATH

In der Rubrik „Album des Lebens“ stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren und Autorinnen die Platte vor, die ihr Leben für...

Saxon: Cover von ›Paperback Writer‹

Die Briten "saxonisieren" auf ihrer kommenden Platte ihre persönlichen Lieblingssongs. Am 19. März veröffentlichen Saxon ihr neues Coveralbum mit dem...

Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

Ein junger David Bowie wendet sich vom Glamrock zum Soul mit der geballten Unterstützung von Cher und John Lennon....

Pink Floyd: Der letzte Stich ist der tiefste

THE FINAL CUT von 1983 mag nicht das erste Album von Pink Floyd sein, das einem je in den...
- Werbung -

Alice Cooper: Auf Platz 1 der Charts mit DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Mit seinem am 26. Februar erschienenen...

The Dead Daisies: Neues Video zu ›Chosen And Justified‹

Wer es auf der Erde momentan nicht mehr aushält, bekommt hier eine Fluchtmöglichkeit. Nachdem das neue Album HOLY GROUND im...

Pflichtlektüre

Meilensteine: Vor 38 Jahren ist Bob Marley gestorben

11. Mai 1981: Reggae-Ikone Bob Marley stirbt im Alter...

Dirtmusic – BKO

Musiker aus den USA, Australien und Mali entdecken den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen