Daniel Romano – MODERN PRESSURE

-

Daniel Romano – MODERN PRESSURE

daniel romano modern pressureEklektische Songs, verwurzelt in Country- und Folkrock.

Auf MOSEY vor einem Jahr gab sich der kanadische Songschreiber als Beatnik und Rockbohemien und fuhr seine Countywurzeln zurück zugunsten von 60s- und 70s-Pop. Radikal ist er davon auf seinem siebten Soloalbum MODERN PRESSURE nicht abgewichen. Allerdings sind die neuen Tracks doch wieder etwas erdiger geraten, ihr Fundament liegt wieder stärker im Country- und Folkrock von Bands wie The Band oder den Byrds. Auf diese Basis setzt Daniel Romano psychedelische Klangspielereien, Mitt­sechziger-Dylan und Retro-Rock’n’Roll. ›The Pride Of Queens‹ steht beispielhaft für die eklektischen Arrangements auf MODERN PRESSURE: Schwelgerischer Folkrock trifft auf ein wuchtiges Gitarrenriff im Refrain und ein beatlesmäßiges Experimentaloutro. In seinen poetischen, bisweilen kryptischen Texten, in denen Verlaine ebenso Platz findet wie die Ramones und Humphrey Bogart, denkt Romano über Einsamkeit, Erinne­rung, vergangene Liebe, Rache und Reue nach. „Every hour we lived in terror, of being the one of us who‘s left behind/We stared into the empty sky, for something that we knew we wouldn‘t find“, klagt er in ›Ugly Human Heart Pt. 2‹. „What’s to become of the meaning of love“, fragt er sich am Ende, „if the changing of life say the truth be untrue“. Herzschmerz liefert eben doch immer noch die besten Songs.

7/10

Daniel Romano
MODERN PRESSURE
NEW WEST RECORDS/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 5

Heute gibt es in unserem CLASSIC ROCK ADVENTAKALENDER das 2022 erschienene Album ZERO AND BELOW von Crowbar einmal im...

Titelstory: Frank Zappa – Der fabelhaft freigeistige Freak-Bruder!

Ein Außenseiter ohne Interesse an Rock'n'Roll, ein Freiheitsverfechter, der seine Band wie ein Diktator führte, ein ausgewiesener Gegenpol zur...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 4

Am zweiten Adventssonntag versteckt sich heute dreimal Vinyl in unserem Adventskalender. Abräumen kann man heute einmal ein Bundle aus...

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK präsentiert: Ritchie Blackmore’s Rainbow live!

Für ein einziges, exklusives Konzert begibt sich Herr Blackmore...

R.E.M.: Out Of Time – Up To Date, oder: “The World Is Collapsing …”

Es ist der 14. November 2016, ein klarer, klirrend...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen