Daniel Romano – MODERN PRESSURE

-

Daniel Romano – MODERN PRESSURE

daniel romano modern pressureEklektische Songs, verwurzelt in Country- und Folkrock.

Auf MOSEY vor einem Jahr gab sich der kanadische Songschreiber als Beatnik und Rockbohemien und fuhr seine Countywurzeln zurück zugunsten von 60s- und 70s-Pop. Radikal ist er davon auf seinem siebten Soloalbum MODERN PRESSURE nicht abgewichen. Allerdings sind die neuen Tracks doch wieder etwas erdiger geraten, ihr Fundament liegt wieder stärker im Country- und Folkrock von Bands wie The Band oder den Byrds. Auf diese Basis setzt Daniel Romano psychedelische Klangspielereien, Mitt­sechziger-Dylan und Retro-Rock’n’Roll. ›The Pride Of Queens‹ steht beispielhaft für die eklektischen Arrangements auf MODERN PRESSURE: Schwelgerischer Folkrock trifft auf ein wuchtiges Gitarrenriff im Refrain und ein beatlesmäßiges Experimentaloutro. In seinen poetischen, bisweilen kryptischen Texten, in denen Verlaine ebenso Platz findet wie die Ramones und Humphrey Bogart, denkt Romano über Einsamkeit, Erinne­rung, vergangene Liebe, Rache und Reue nach. „Every hour we lived in terror, of being the one of us who‘s left behind/We stared into the empty sky, for something that we knew we wouldn‘t find“, klagt er in ›Ugly Human Heart Pt. 2‹. „What’s to become of the meaning of love“, fragt er sich am Ende, „if the changing of life say the truth be untrue“. Herzschmerz liefert eben doch immer noch die besten Songs.

7/10

Daniel Romano
MODERN PRESSURE
NEW WEST RECORDS/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Halo 4 – Forward Unto Dawn

Eine seltsame Situation, die derzeit im Niemandsland zwischen Videospielen...

Greta Van Fleet: Neuer Track ›When The Curtain Falls‹

Die schillernde Hoffnung am Rockhimmel: Greta Van Fleet veröffentlichen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen