Current Swell – WHEN TO TALK AND WHEN TO LISTEN

-

Current Swell – WHEN TO TALK AND WHEN TO LISTEN

- Advertisment -

current swell albumKanadische Americana, die mehr Profil bräuchte.

Das sechste Album der Kanadier Current Swell beginnt ganz wundervoll. ›Marsha‹ bezaubert als liebliche Gitarrenpopnummer im relaxten Big-Star-Teenage-Fan­club-Style mit einem Hauch California-Seebrise. Da fragt man sich gleich, warum man das aus Victoria auf Vancouver Island stammende Quartett bisher nie wirklich auf dem Schirm hatte. Die folgenden zehn Songs liefern leider die Erklärung. Nicht, weil sie mies wären, sondern weil Sänger Scott Stanton und seine Band zwischen Americana und Alternative keine konsequente Linie finden. ›You Got It Easy‹ mit seinem aufwallenden Refrain wird Mumford & Sons-Fans gefallen, das fröhliche ›Like I Fight For You‹ klingt wie eine Folk-Version des Two Door Cinema Club, ›Staying Up All Night‹ nach Classic 70s-Radio-Nachmittagsprogramm. Was ja alles schön und gut ist. Prima, dass Current Swell so viel Ab­­wechslung drauf haben, könnte man sagen. Andererseits fehlt das gewisse Etwas, eine ausgeprägte, markante Eigenheit, die eine Band unverwechselbar macht. Keine Frage, WHEN TO TALK… ist eine Platte auf hohem Alternative-Rock-Niveau, leider halt ohne den Schuss Genialität, der sie aufs Spitzenlevel heben könnte.

6/10

Current Swell
WHEN TO TALK AND WHEN TO LISTEN
NETTWERK/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...
- Werbung -

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Pflichtlektüre

Metallica: So “fürchterlich” lief ihr allererster Auftritt vor 35 Jahren

Am 14. März 1982 hatten Metallica ihren allerersten Auftritt...

The Clash – GIVE ´EM ENOUGH ROPE

The Clashs Zweite setzte 1978 auf Stilerweiterung und Ironie. Recht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen