Review: Bröselmaschine – INDIAN CAMEL

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Review: Bröselmaschine – INDIAN CAMEL

- Advertisment -

Peter Bursch in den späten 60er Jah­ren seine Bröselma­schine zum Laufen brachte, herrschte in der deutschen Musiklandschaft gerade eine nie zuvor gekannte Aufbruchsstimmung. Progressive Rockstücke mit psychedelischen Soundgimmicks und anarchischen Strukturen waren en vogue und beherrschten die Szenerie. Weit mehr als 40 Jahre später ist von dieser Grundausrichtung immer noch jede Menge erhalten geblieben. Peter Bursch gilt bereits lange als Deutschlands wichtigster Gitarren­lehrer, seine neue Besetzung besteht aus Musikern (u.a. Manni von Bohr, Nippy Noya, Michael Dommers, Helge Schneider), deren langjährige Erfahrungen zu keinerlei kreativer Verkrustung geführt haben. So bunt wie die Geschichte dieser Band, so tolerant-offen wie ihre Besetzung klingt auch ihr neuestes Album IN­­DIAN CAMEL, das sich zu einer wunderbar entspannten Reise durch die weite Welt von Rock, Jazz, Folk und Ethno aufgemacht hat.

keine Wertung

Bröselmaschine
INDIAN CAMEL
MIG

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Montrose mit ›Bad Motor Scooter‹

Heute hätte Ronnie Montrose Geburtstag. Der Gitarrist gründete 1973 die Band Montrose mit einem gewissen Herren namens Sammy Hagar...

Steppenwolf: Todestag von Drummer Jerry Edmonton

Heute vor 27 Jahren ist Jerry Edmonton, Gründungsmitglied der Rockband Steppenwolf, gestorben. Am 28. November 1993 kam Jerry Edmonton, Schlagzeuger...

Meilensteine: Jimi Hendrix und eine brennende Gitarre

31. März 1967: Jimi Hendrix zündet im Londoner Astoria erstmals seine Gitarre an. Binnen Wochen nach Jimi Hendrix‘ Ankunft in...

Rock-Mythen: Fleetwood Mac – Drama, Baby, Drama!

Es war eine vertonte Soap Opera: Als Fleetwood Mac 1977 ihren Megaseller RUMOURS veröffentlichten, lieferten sie nicht nur brillanten...
- Werbung -

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 2)

Mit Unterstützung von Duffy und seiner Stiftung ging Watkins mit weiteren von Music Maker geförderten Künstlern auf Tour, darunter...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Pflichtlektüre

Stone Temple Pilots: Schmetterling aus der Asche

Oft kann der Weg zum Erfolg ziemlich steinig, schmerzhaft...

Murmansk – ELEVEN EYES TO SHADE

Indie-Rock aus dem Land der Mücken und Metal-Monster. Wer Finnland ...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen