BMPD – AMERICAN MADE

-

BMPD – AMERICAN MADE

Schlechte Laune ausgeschlossen

Wäre das ein normaler Sommer, dann wäre AMERICAN MADE von den Allstar-Rowdys BPMD der Soundtrack langer Festivalnächte und endloser Tage am Pool. Ist es zwar nicht, aber zumindest das Feeling stimmt jetzt. Die vier Verantwortlichen Bobby Blitz (Overkill), Mike Portnoy (Sons Of Apollo), Mark Menghi (Metal Alliance) und Phil Demmel (ehemals Machine Head) tun trotzig so, als gäbe es rein gar nichts auf der Welt, das ihnen Sorgen bereiten könne. Und Junge, das tut verdammt gut! Mit süffisanter Coolness, Rotzigkeit und hochgezogenen Mundwinkeln pflügen sie durch die Heiligtümer der US-amerikanischen Rock-Geschichtsschreibung. Oberstes Gebot auf AMERICAN DREAM: Die Songs müssen knallen, Laune machen und immer Lust auf ein weiteres Dosenbier machen. Und das gelingt ›Toys In The Attic‹ (Aerosmith) ebenso wie ›Beer Drinkers And Hell Raisers‹ (ZZ Top) oder ›We’re An American Band‹ (Grand Funk Railroad) mühelos.

Weil eben allein das Originalmaterial so gut ist, dass selbst eine Coverband auf dem Dorf die Sporthalle zum Kochen bringt. Aber vor allem, weil diese vier Typen hier einfach Bock haben, den Kopf auszuschalten und so zu tun, als wären sie wieder ein paar junge Dudes in der Garage der Eltern.

7 von 10 Punkten

BMPD, AMERICAN MADE, NAPALM/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

Randy Bachman – Vinyl Tap Tour (Every Song Tells A Story)

Der Erzengel, ein bisschen ungewohnt. Als Frontmann von Bachman-Turner Overdrive...

Land Of Gypsies: LAND OF GYPSIES

Vertraut, griffig, aber nicht angestaubt Von Gang Of Souls hat...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen