Blues Pills – HOLY MOLY!

-

Blues Pills – HOLY MOLY!

Blues Pills Holy MolyHeilige Dreifaltigkeit

Auch neun Jahre nach Gründung der Band kratzen sich viele Menschen den Kopf ob der Tatsache, dass ausgerechnet diese Truppe aus dem Heer an bluesigen Rockkapellen mit Sängerin sich so vom Rest absetzen konnte. Und ihr durchschlagender Erfolg, gerade in Deutschland, wo das zweite Album LADY IN GOLD 2016 gar die Spitze der Charts erreichte, lässt sich nicht wegdiskutieren. Vielleicht ist der Titel des Drittwerks eine Art selbstironische Reaktion darauf, doch dieses „Heiliger Bimbam!“ kann ebenso gut auf die globale Realität angewandt werden, die in den seither verstrichenen vier (aber gefühlt mindestens 40) Jahren über uns hereingebrochen ist. Egal, die Blues Pills machen wie immer völlig unbeeindruckt ihr Ding, trotz und auch dank schwieriger Zeiten innerhalb der Band. Und dieses Ding ist nun mal wirklich gut. Ohne eine markante Stimme kann man sich in diesem dicht besetzten Feld nicht behaupten, und die hat Elin Larsson unbestreitbar. Was diese Band aber vor allem auch hat, ist eine Vielseitigkeit, ein Elan und eine Souveränität, die den mannigfaltigen Mitläufern entschieden abgehen. Ob getragen-melancholisch oder euphorisch rockend, hier stimmen Songs, Produktion und vor allem Emotion rundum. Was kein Rad neu erfindet, aber eben auch erst mal geschafft werden muss. Respekt.

8 von 10 Punkten

Hier das brandneue Video zu ›Rhythm In The Blood‹:

Blues Pills
HOLY MOLY!
NUCLEAR BLAST/WARNER

Warum die Youtube-Kommentare unter allen neuen Blues-Pills-Videos deaktiviert sind und durch welche Täler die Band in der letzten Zeit schreiten musste, lest ihr im brandaktuellen Interview in der neuen Ausgabe von CLASSIC ROCK!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Videopremiere: The Dagger veröffentlichen Clip zu ›1978‹

Die schwedischen Hard Rocker von The Dagger veröffentlichen den...

The Last of Us (dt. Version)

Überlebenstrip de-luxe Mit dem PlayStation-3-exklusiven THE LAST OF US entführen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen