Review: Black Star Riders – ANOTHER STATE OF GRACE

-

Review: Black Star Riders – ANOTHER STATE OF GRACE

- Advertisment -

Black Star Riders Another State Of Grace

Alte Pfade, frischer Wind

Alle zwei Jahre ein neues Album. Diesem Turnus haben sich die Black Star Riders seit ihrem Erstling aus dem Jahr 2013 verschieben. Auf ihrem vierten Longplayer debütieren Chad Szeliga am Schlagzeug und Christian Martucci an der Gitarre. Scheinbar eine gute Wahl, denn ANOTHER STATE OF GRACE klingt frisch und hungrig. Mancherorts, wie beispielsweise in ›Ain’t The End Of The World‹ oder im Opener ›Tonight The Moonlight Let Me Down‹ mit schönem Saxophon-Solo, schimmert vor allem bezüglich der Melodien und Gitarrenarbeit nach wie vor die Thin-Lizzy-Vergangenheit der Band durch, der Brückenschlag zu ihrem ganz eigenen Klangbild gelingt Scott Gorham, Rick Warwick und Co. jedoch auch hier wieder mal ausgezeichnet. Bis auf den Ausreißer und gleichzeitigen Titeltrack des Albums, der sich fast schon wie eine Dropkick-Murphys-Nummer anhört (dafür ein Punkt Abzug), liefern die Riders erwartungsgemäß ab: Mal geradlinige Hard-Rock-Klopfer, mal entspannte, trotzdem rockige Riffs mit funkigem Orgelteppich als Basis, dann wieder getragene Fast-Balladen mit Anti-Waffen-Aussage. Zehn (bzw. je nach Gusto neun) runde, schlüssige Songs eben.

7/10

Black Star Riders
ANOTHER STATE OF GRACE
NUCLEAR BLAST/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

The Black Crowes: Neues Album in Sicht?

2019 haben sich die Streithähne Rich und Chris wieder vertragen. Jetzt wollen die Brüder vielleicht eine neue Platte veröffentlichen... Das...

Myles Kennedy: Donnernde Saiten

Passend zu seinen hervorragenden Kompositionen brennt Alter-Bridge- und Slash-and-The-Conspirators-Frontmann Myles Kennedy auf seinem zweiten Soloalbum THE IDES OF MARCH...

Gang Of Youths: Neue Single ›the angel of 8th ave‹

Ein Umzug von Insel zu Insel sorgte für neue Inspirationen: Gang Of Youths zogen 2017 von Sydney nach London...
- Werbung -

Queen: Brian May veranstaltet 3D-Foto-Contest

Dass der Gitarrist sich für Stereoskopie interessiert, ist nichts Neues. Jetzt sollen die Fans in diese Leidenschaft involviert werden....

Rush: Neue Musik von Alex Lifeson

Die ganze Geschichte über Rush lest ihr in unserem aktuellen Sonderheft. Kürzlich hat Rush-Gitarrist Alex Lifeson zwei neue Instrumental-Tracks...

Pflichtlektüre

Scorpions: Seht den Trailer zum Reissue von SAVAGE AMUSEMENT

Die Scorpions feiern ihr 50-jähriges Bandjubiläum mit der Wiederveröffentlichung...

The Sweet: Das letzte Wort mit Andy Scott

Mit fast 70 Jahren denkt Sweet-Mastermind Andy Scott noch...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen