Review: Adriano BaTolba Trio – HOW MUCH DOES IT COST, IF IT’S FREE?

Adriano Batolba Trio How Much Does It Cost

Original Rockabilly mit viel Traditionsbewusstsein

Shake, Rattle & Roll! Das Trio um Bandchef Adriano braucht sich nicht zu verstecken und zaubert den Geist von Johnny Burnette, Eddie Cochran oder Charlie Feathers in die Neuzeit. Adriano BaTolba heißt mit bürgerlichem Namen André Tolba und hat schon so manche Spur zwischen Nordsee und den Alpen hinterlassen. Als Gitarrist von Sasha und Erfinder von Dick Brave & The Backbeats brachte er es mit goldenen Schallplatten und einem Echo zu Ruhm. 2011 spielte er mit Stefan Raab das Eröffnungslied des Eurovision Song Contests in Düsseldorf, zudem tourt er regelmäßig mit Peter Kraus. Jetzt konzentriert sich Adriano BaTolba mit seinem Trio auf das Wesentliche amerikanisch geprägter Rockabilly-Musik: Mit Gitarre, Minimal-Schlagzeug und Kontrabass haben Songs wie ›Forever On My Mind‹ sogar manchmal etwas von Country, ›Love Means Trouble‹ könnte gut von einem Quentin-Tarantino-Soundtrack stammen und selbst der Johnny-Rivers-Klassiker ›Secret Agent Man‹ kommt cool und elegant rüber.

7/10

Adriano BaTolba Trio
HOW MUCH DOES IT COST, IF IT’S FREE?
TOBAGO/ROUGH TRADE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here