Darauf dürft ihr euch freuen

-

Darauf dürft ihr euch freuen

Bruce_VINYLSAm 18. April ist Record Store Day. Aus diesem Anlass wird es in vielen Plattenläden exklusive Neuerscheinungen von Künstlern wie Bruce Springsteen, Deep Purple oder den Foo Fighters geben.

Für Vinylfans und -sammler, die Freude an Raritäten jeder Art haben, ist der Record Store Day ein Festtag. In ausgewählten Plattenläden in ganz Deutschland werden am 18. April wieder unzählige exklusive Neuveröffentlichungen erhältlich sein.

Bruce Springsteen etwa legt seine ersten sieben Studiowerke, die kürzlich auf THE ALBUM COLLECTION VOL. 1 1973-1984 gesammelt erschienen sind, erstmals einzeln in remasterter Form vor. Die Foo Fighters präsentieren die 10-Inch SONGS FROM THE LAUNDRY ROOM mit Solodemos von Dave Grohl, dem neuen Track ›Empty Handed‹ und einer Coverversion von Kim Wildes ›Kids In America‹.

Deep Purple warten mit einem seltenen Mono-Mix von THE BOOK OF TALIESYN auf weißem Vinyl auf. Außerdem gönnen uns die Briten eine 7″-Single-Ausgabe von ›Black Night‹ mit der B-Seite ›Speed King‹.

Und das ist längst nicht alles. Johnny Cash, Bob Dylan, Grateful Dead, David Bowie, The Who, Metallica und viele mehr werden mit Neuheiten vertreten sein. Die komplette Liste findet ihr hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Nathaniel Rateliff & The Nightsweats live

Ist er solo unterwegs, lebt die Show vom eher folkigen Charakter der Stücke, dem zurückhaltenden Gitarrenspiel und dem Schmelz...

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Pflichtlektüre

Y&T: Isernhagen, Blues-Garage

Klassischer Hard Rock für Langhaarige: Da sollte man dabei...

Deth Enemy – UNMOVABLE

Hardrock der alten Schule Hinter dem Namen Deth Enemy verbirgt...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen