0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Chuck Berry: So trauert und dankt die Rockwelt

-

Chuck Berry: So trauert und dankt die Rockwelt

- Advertisement -

Chuck Berry CHUCKAm vergangenen Samstag verlor die Rockwelt ihren Pionier Chuck Berry. So reagierten Musiker wie die Rolling Stones, AC/DC, Queen, Kiss oder Guns N’ Roses auf den Tod des Rock’n’Roll-Vorreiters.

Am 18. März 2017 starb Charles Edward Anderson Berry Sr., besser bekannt als Chuck Berry, im Alter von 90 Jahren.

Für sie war er ein Held. Von ihm hatten sie gelernt und wurden so selbst zu musikalischen Helden. Seht hier, wie emotional Bands und Stars wie die Rolling Stones, Aerosmith, Brian Wilson, Bon Jovi, AC/DC, Queen, Elton John, Kiss oder Guns N’ Roses in den sozialen Medien und live auf der Bühne auf die Nachricht vom Tod ihres Idols Chuck Berry reagierten:

RIP Chuck Berry. Without him Rock n Roll wouldn’t be what it came to be.

A post shared by Nikki Sixx (@nikkisixxpixx) on

- Advertisement -

Weiterlesen

Jenny Don’t And The Spurs: BROKEN HEARTED BLUE

Origineller Country aus Oregon: Jenny Don’t And The Spurs bereichern seit 2011 die Szene mit einem verwegenen Mix aus Roots-Sounds à la Patsy Cline...

Giant Crow: Neue Single ›All About Her‹ feat. Eklipse

Kommenden Herbst erscheint GIANT CROW, das Debütalbum von Giant Crow aus Hamburg. Die Band vermischt in ihrer Musik Alternative Country, Indie, Post Punk und...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

DIE NEUE AUSGABE DES CLASSIC ROCK MAGAZINE. JETZT HIER VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN: CLASSIC ROCK #131 Titelstory: Deep Purple über ihre Wiedergeburt mit "=1" Oldie but Goldie –...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×