Mehr

    Ray Davies: Kinks-Sänger mit erstem Album seit fast zehn Jahren

    -

    Ray Davies: Kinks-Sänger mit erstem Album seit fast zehn Jahren

    - Advertisment -

    ray daviesErstmals seit 2007 wird Ray Davies wieder ein reguläres Studioalbum mit neuen Songs veröffentlichen. Es heißt AMERICANA. Unterstützt wird er darauf von den Jayhawks.

    Gute Nachricht für alle The Kinks-Fans: Ray Davies, Sänger und Songschreiber der britischen Sixties-Legenden, wird am 21. April nach WORKING MAN’S CAFE (2007) wieder eine Platte mit aktuellen, selbst geschriebenen Liedern herausbringen

    AMERICANA bezieht sich auf Davies‘ gleichnamige Memoiren von 2013. Das Buch habe dem Sänger auch als „Quellenmaterial“ für sein kommendes Album gedient, heißt es im Pressetext. Das sei „ein autobiografisches Werk und dokumentiert, welche wichtige Rolle die Vereinigten Staaten in der Karriere des Künstlers spielten“.

    Davies hat AMERICANA selbst geschrieben und arrangiert. Als Begleitband holte sich der Brite – passend zum Albumtitel – die Americana-Spezialisten The Jayhawks ins Studio, die im vergangenen Jahr mit PAGING MR. PROUST ihr Albumcomeback gefeiert hatten.

    cid:image002.jpg@01D27587.93C85460

    Trackliste:
    1. Americana
    2. The Deal
    3. Poetry
    4. Message From The Road
    5. A Place In Your Heart
    6. The Mystery Room
    7. Silent Movie
    8. Rock ‚N‘ Roll Cowboys
    9. Change For Change
    10. The Man Upstairs
    11. I’ve Heard That Beat Before
    12. A Long Drive Home To Tarzana
    13. The Great Highway
    14. The Invaders
    15. Wings Of Fantasy

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...
    - Werbung -

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Pflichtlektüre

    Review: The Chris Robinson Brotherhood – ANYWAY YOU LOVE, WE KNOW HOW YOU FEEL

    Spät-Hippie-Sounds mit Soul im Herzen. Die Black Crowes sind –...

    DREAM PINBALL 3D II

    Joe Cocker hatte Recht: „The best things in life...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen