Ray Davies: Kinks-Sänger mit erstem Album seit fast zehn Jahren

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Ray Davies: Kinks-Sänger mit erstem Album seit fast zehn Jahren

- Advertisment -

ray daviesErstmals seit 2007 wird Ray Davies wieder ein reguläres Studioalbum mit neuen Songs veröffentlichen. Es heißt AMERICANA. Unterstützt wird er darauf von den Jayhawks.

Gute Nachricht für alle The Kinks-Fans: Ray Davies, Sänger und Songschreiber der britischen Sixties-Legenden, wird am 21. April nach WORKING MAN’S CAFE (2007) wieder eine Platte mit aktuellen, selbst geschriebenen Liedern herausbringen

AMERICANA bezieht sich auf Davies‘ gleichnamige Memoiren von 2013. Das Buch habe dem Sänger auch als „Quellenmaterial“ für sein kommendes Album gedient, heißt es im Pressetext. Das sei „ein autobiografisches Werk und dokumentiert, welche wichtige Rolle die Vereinigten Staaten in der Karriere des Künstlers spielten“.

Davies hat AMERICANA selbst geschrieben und arrangiert. Als Begleitband holte sich der Brite – passend zum Albumtitel – die Americana-Spezialisten The Jayhawks ins Studio, die im vergangenen Jahr mit PAGING MR. PROUST ihr Albumcomeback gefeiert hatten.

cid:image002.jpg@01D27587.93C85460

Trackliste:
1. Americana
2. The Deal
3. Poetry
4. Message From The Road
5. A Place In Your Heart
6. The Mystery Room
7. Silent Movie
8. Rock ‚N‘ Roll Cowboys
9. Change For Change
10. The Man Upstairs
11. I’ve Heard That Beat Before
12. A Long Drive Home To Tarzana
13. The Great Highway
14. The Invaders
15. Wings Of Fantasy

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...
- Werbung -

Orianthi: Ohne Filter

O ist eine vertonte Zeitreise durch Orianthis Karriere, von futuristischem Rock bis zu gefühlvollem Blues. Mit CLASSIC ROCK sprach...

The Kinks: Stück „Moneygoround“ bei Youtube

Am 29. Januar veröffentlichen The Kinks auf ihrem Youtube-Kanal "The Moneygoround: A One Man Show For One Night Only...

Pflichtlektüre

Review: Manic Street Preachers – EVERYTHING MUST GO (20TH ANNIVERSARY EDITION 2 CDS)

20 Jahre Sozialkritik-Indie-Pop-Rock. Wer ein Faible für politisch engagierte Bands...

The Wirepushers – ELECTRIC PUPPETRY

Erfolgsproduzent in eigener Sache. Sascha Paeth könnte sich sicher problemlos...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen