Mehr

    ›Killing In The Name‹ mal anders

    -

    ›Killing In The Name‹ mal anders

    - Advertisment -

    Killing In The NameKomponist Nick Proch verpasst dem Rage Against The Machine-Song ein Orchester-Arrangement – und plant ein ganzes Album mit Neufassungen.

    Ob er damit allen Rage Against The Machine-Fans eine Freude macht, bleibt abzuwarten: Auf jeden Fall hat der Komponist Nick Proch sich ›Killing In The Name‹ vorgeknöpft und den Track mit einem kompletten Orchester aufgenommen. Doch dabei soll es nicht bleiben. Mit der Neufassung wirbt Proch um Spenden für ein ganzes Album voller Coverversionen. Darauf sollen unter anderem Pearl Jams ›Black‹, ›Hysteria‹ von Muse und das My Chemical Romance-Stück ›Welcome To The Black Parade‹ enthalten sein.

    Ungewohnte Interpretationen des Rage Against The Machine-Songs scheinen in Mode zu sein. Kürzlich erst gab es ein witziges ›Killing In The Name‹-Cover der Sock Puppet Band.

    Hier könnt ihr euch die Orchesterfassung von ›Killing In The Name‹ anhören:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...
    - Werbung -

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Pflichtlektüre

    Review: Gary Clark Jr. – THE STORY OF SONNY BOY SLIM

    Der Gitarrist beweist seine Vielseitigkeit – und bleibt doch...

    Robben Ford – INTO THE SUN

    Gelungenes Understatement. Der 63-Jährige ist ein alter Hase im Geschäft...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen