Public Image Limited – WHAT THE WORLD NEEDS NOW

-

Public Image Limited – WHAT THE WORLD NEEDS NOW

public imageBekenntnisse eines diabolischen Hochstaplers.

John Lydon gehört zu den wichtigsten Selbstdarstellern in der Geschichte der Rockmusik, seine charismatische Persönlichkeit kann es durchaus mit Schwergewichten wie Elvis Presley oder Michael Jackson aufnehmen. Sein Leben ist voll mit Ereignissen, die er kürzlich in seiner Biographie „Anger Is An Enemy“ aufgezeichnet hat. In diesem vielleicht wichtigsten Musik-Buch des Jahres gibt er tiefe Einblicke in ein Leben innerhalb der Popkultur. Warum Malcolm McLaren ein feiger Hund und Sid Vicious sein Freund war, dem er nicht helfen konnte. Wie die Drogen die Frühphase von PiL durcheinander wirbelten und wie ein Gefängnis-Aufenthalt die kreative Schubkraft für das Meisterwerk THE FLOWERS OF ROMANCE freisetzte. Hier reiht sich Ereignis an Ereignis. Besonders skurril sind die Ausführungen von Lydon, als er berichtet, wie er in den frühen 1980er Jahren in New York über Filme von Werner Herzog und Rainer Werner Fassbinder gestolpert ist. Das Vivienne Westwood eine kaltherzige Kaufmannsfrau ist, die sich von den Sex Pistols jedes T-Shirt auf Heller und Pfennig bezahlen ließ, nötigt Lydon noch heute den Groll ab, den er im Song ›Turkey Tits‹ verarbeitet. Dieses Album ist eine Fahrt durch 40 Jahre Pop-Geschichte. Mal zitiert sie die Pop Group mit funky Bassläufen und mal wird Roxy Music mit Can vermengt. Am besten ist John, wenn er wie in ›Know Now‹ shoutet und so tut, als sei er der neue Sänger der Sleaford Mods. Er ist der mahnende Grandseigneur der britischen Arbeiterklasse, einer Bevölkerungsgruppe, in die er hinein geboren wurde und die unser börsennotierten Warren-Buffett-Welt immer mehr vom Aussterben bedroht ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Pflichtlektüre

Video der Woche: AC/DC ›Shot In The Dark‹

Heute feiert Stevie Young, seines Zeichens Neffe von Angus...

Sting: Hört hier die brandneue Single!

Sting veröffentlicht den ersten Song aus seinem "Rock"-Album. Hört...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen