Pretenders: Chrissie Hynde und Co. stellen Single ›Holy Commotion‹ vor

-

Pretenders: Chrissie Hynde und Co. stellen Single ›Holy Commotion‹ vor

pretenders-video-still-jools-2016-2Noch im Oktober kommt das erste Pretenders-Album seit acht Jahren. Jetzt haben die Briten mit ›Holy Commotion‹ einen Song daraus im TV gespielt – mit dabei: Dan Auerbach.

Die Pretenders sind zurück: Acht Jahre nach BREAK UP THE CONCRETE erscheint am 21. Oktober die neue Platte ALONE. Aufgenommen in Nashville, wurde das Album von Black-Keys-Mann Dan Auerbach produziert.

Und Sängerin Chrissie Hynde verspricht schon mal Großes: “Von all meinen Alben liebe ich dieses am meisten. Richtige Musiker spielen richtige Musik. Es hat 48 Stunden gedauert, um jeden Ton zu singen und aufzunehmen. Aber 40 Jahre, um sie vorzubereiten.“

Gestern waren die Pretenders zusammen mit Auerbach zu Gast in der britischen TV-Show “Later… with Jools Holland”. Dort präsentierten sie ihre ebenso leichtfüßige wie mitreißende neue Single ›Holy Commotion‹. Außerdem gab’s den Klassiker ›Don’t Get Me Wrong‹ zu hören.

Hier sind die Pretenders mit ›Holy Commotion‹ und ›Don’t Get Me Wrong‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Joe Bonamassa: München, Olympiahalle (20.04.2017)

Lucky son of a bitch Am Vortag Deep Purple und...

Fotostrecke: Eindrücke von Wacken 2018 | Part II

Wacken ist so legendär, dass das Festival im hohen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen