The Poodles – IN THE FLESH

-

The Poodles – IN THE FLESH

poodles, the

Schwedischer Glam Metal ohne Poser-Plattitüden.

Da IN THE FLESH mehr als klassische Rock-Dokumentation denn als purer Live-Mit- schnitt angelegt ist, begleitet Regisseur Steve Ravic die schwedischen Glam-Metaller mit dem augenzwinkernden Bandnamen nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne. Neben Backstage-Party-Einblicken wird die bisherige Band-Historie in Interviews beleuchtet, und auch eine Angelpartie mit den sympathischen Skandinaviern steht auf dem Plan.

Dazwischen gibt’s natürlich immer wieder auch Musik. Zwölf Songs im Live-Format, um genau zu sein. Bei denen gibt Sänger Jakob Samuel (der ehemalige Talisman-Schlagzeuger) als Zeremonienmeister mit Zylinder eine ebenso charismatische Frontmann-Figur ab wie er hinter der Bühne bodenständig rüberkommt. Hits wie ›I Rule The Night‹ lassen dazu mit fettem Sound und farbenfrohem Bild feinstes Achtziger-Hardrock-Stadion-Feeling aufkommen, selbst wenn die Band natürlich auf viel kleinerer Club-Ebene spielt.

Wer keine Lust auf das dokumentarische Drumherum hat, kann sich das Set der Poodles übrigens auch in Reinkultur geben. Und auch zusätzliches Bonusmaterial in Form von Videoclips ist vorhanden. Ein Pudelwohlfühl-Paket also.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Pflichtlektüre

Van Halen

Sie verströmt den Geruch von Nebelmaschinen, malträtierten Gitarrensaiten und...

The Who – LIVE AT LEEDS LIMITED DELUXE EDITION (HALFSPEED MASTERING)

Vor Energie berstender Konzertklassiker in voller Länge. Im schnelllebigen Zeit­geist...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen