Pictures: IT’S OK

-

Pictures: IT’S OK

Straighter Indierock mit toller Laut-leise-Dynamik

Wie einfach Rock’n’Roll doch sein kann: Ein klarer Beat, ein stoischer Bass, das Dröhnen einer Gitarre und eine Stimme, die sagt: „It’s ok, baby, it’s ok.“ Es dauert keine halbe Minute und man ist drin in dieser dritten Platte der deutschen Band Pictures. „Unprätentiös“ nennt das klassisch besetzte
Quartett (zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug) seine Musik – und die Beschreibung passt. Pictures machen nicht viel Gewese um ihren Sound, die Strukturen sind klar, die Lyrics recht simpel, die Fragen auch: ›Who Took The Soul?‹ Straighte Rockmusik ist das, wer The Jesus and Mary Chain oder den Black Rebel Motorcycle Club mag, liegt hier richtig. Aufgenommen wurde die Platte im Hamburger Clouds Hill Studio, einem Eldorado für Equipment-Freaks und Freunde analoger Aufnahmetechnik – wobei die Devise dort sehr hanseatisch heißt: machen statt lang quatschen. Und das hat sich ausgezahlt: Songs wie ›Rockets‹ oder ›Secret And The Lost Empathy‹ bieten eine grandiose Laut-Leise-Dynamik, ›In The Morning‹ dagegen klingt nach vernebelten Jingle- Jangle-Sound, wie man ihn in Manchester liebt – erstaunlich, wie nahe Pictures hier der nordenglischen Band I Am Kloot kommen.

7 von 10 Punkten

Pictures, IT’S OK, CLOUDS HILL/ADA/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bon Jovi: Solide Mittelklasse, soweit das Auge reicht

Über 40 Jahre Bon Jovi, das sind rund 130 Millionen verkaufte Platten, Dutzende Top-40-Singlehits und endlose Konzert-Tourneen mit insgesamt...

John Cougar Mellencamp: THE LONESOME JUBILEE (1987)

Kurz bevor er das „Cougar“ aus seinem Namen strich, sicherte sich John Mellencamp seinen Platz im Pantheon der amerikanischen...

Courtney Marie Andrews: LOOSE FUTURE

Courtney tritt in die Fußstapfen von Joni Mitchell Retro ist ja gerade extrem angesagt. Kids laufen mit Stones-T-Shirts herum, Jethro...

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Pflichtlektüre

Alan Parsons: Neues Video zu ›As Lights Fall‹

Auf Schatzsuche: Hier gibt es den neuesten Clip von...

Ginger Baker – Beware Of Mr. Baker

Ein Visionär und Arschloch. Viele behaupten, Ginger Baker hätte das...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen