Anklage gegen AC/DC-Drummer fallengelassen

-

Anklage gegen AC/DC-Drummer fallengelassen

- Advertisment -

phil ruddDas Verfahren gegen Phil Rudd wegen Auftragsmord ist eingestellt. Dennoch droht dem AC/DC-Mann noch eine Verurteilung wegen Morddrohung und Drogenbesitzes.

Der schwerwiegendste Vorwurf gegen Phil Rudd ist vom Tisch. Die Staatsanwaltschaft in Neuseeland hat die Anklage wegen Anstiftung zum Mord an zwei Menschen wegen Mangels an Beweisen fallengelassen. Weiterhin muss sich der Schlagzeuger aber wegen Morddrohung und Drogenbesitzes verantworten. Bei einer Verurteilung drohen Rudd bis zu sieben Jahre Haft.

Der AC/DC-Mann war am Donnerstag festgenommen worden. Bei der Durchsuchung von Rudds Wohnsitz hatten die Ermittler Metamphetamine und Cannabis gefunden. Weil der 60-Jährige eine Kaution hinterlegt hat, befindet er sich bis zum nächsten Gerichtstermin auf freiem Fuß. Gestern haben sich AC/DC zum Fall Rudd geäußert.

Vorheriger ArtikelAb heute im Plattenladen
Nächster ArtikelWWE live erleben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

Rückblende: Budgie ›Breadfan‹

Dieser Song über Menschen, die Geld (nicht Brot) lieben,...

Review: Der dunkle Turm

Es gibt nur wenige Buchreihen – speziell unter jenen,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen