Mehr

    Phil Campbell: Erstes Studioalbum mit seinen Bastard Sons

    -

    Phil Campbell: Erstes Studioalbum mit seinen Bastard Sons

    - Advertisment -

    Der ehemalige Gitarrist von Motörhead ist fleißig mit seiner neuen Band: Phil Campbell & The Bastard Sons veröffentlichen im Januar 2018 ihr erstes Studioalbum.

    Nach dem Tod von Lemmy Kilmister gründete Phil Campbell – ehemaliger Gitarrist von Motörhead – mit seinen drei Söhnen Todd, Dane und Tyla sowie Leadsänger Neil Starr zusammen seine neue Truppe namens Phil Campbell & The Bastard Sons. Nach dem Erscheinen einer EP im Oktober 2016, erscheint nun das erste Studioalbum THE AGE OF ABSURDITY.

    Zum Titel des Debüts meinte der Gitarrist: „Der Albumtitel ist inspiriert von der irren Zeit, in der wir heute leben. Die Welt scheint mir ein bisschen wie eine Theateraufführung zu sein, deswegen passt auch das Artwork einfach perfekt zu dieser Überschrift und dem ganzen dahintersteckenden Konzept.“

    Phil Campbell and The Bastard Sons bringen ihr erstes Studioalbum THE AGE OF ABSURDITY heraus.

    So liest sich die Tracklist von THE AGE OF ABSURDITY:

    1. Ringleader
    2. Freak Show
    3. Skin And Bones
    4. Gypsy Kiss
    5. Welcome To Hell
    6. Dark Days
    7. Dropping The Needle
    8. Step Into The Fire
    9. Get On Your Knees
    10. High Rule
    11. Into The Dark
    12. Silver Machine (nur auf der CD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...
    - Werbung -

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Pflichtlektüre

    CLASSIC ROCK empfiehlt: Sting und Bryan Adams kündigen Zusatz-Shows an!

    Zwei ganz Große des Rock-Business legen nach. Sowohl Sting...

    Video der Woche: Stone Temple Pilots mit ›Plush‹

    Heute hätte Scott Weiland Geburtstag. Aus diesem Anlass blicken...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen