Pearl Jam: Alles zum neuen Album!

-

Pearl Jam: Alles zum neuen Album!

Pearl Jam Can't Deny MeIm März kommt ein neues Album von Pearl Jam – nach sieben Jahren Pause!! Im Sommer sind die Grunde-Ikonen dann für zwei Shows in Deutschland.

Pearl Jam sind endgültig zurück: Nicht nur kommen Eddie Vedder und Co. dieses Jahr nach Deutschland (soviel war schon bekannt), nein, sie bringen auch wieder eine Studioplatte raus, ihre insgesamt elfte.

Das jüngste Album der US-Band, LIGHTNING BOLT, ist vor ganzen sieben Jahren erschienen, das jetzt angekündigte trägt den Titel GIGATON (deutsch: Gigatonne).

Auf dem Albumcover ist ein Foto von “National Geographic”-Fotograf Paul Nicklen abgebildet, auf dem zu sehen ist, wie Schmelzwasser von einer Eisklippe stürzt. Darüber steht eine rote Herzfrequenz-Linie.

GIGATON, das am 27. März rauskommt, ist anders als die Vorgänger nicht von Stammmitarbeiter Brendan O’Brien produziert worden, stattdessen saß Josh Evans (Soudngarden, Jeff Ament) an den Reglern.

Gitarrist Mike McCready: “Es war emotional dunkel und manchmal verwirrend, dieses Album zu machen, aber genauso aufregend und eine experimentelle Reise hin zu musikalischer Erlösung. Die Arbeit mit meinen Bandkollegen schenkte mir eine größere Liebe, ein größeres Bewusstsein und Wissen um die Notwendigkeit von zwischenmenschlicher Bindung in diesen Zeiten.”

Pearl Jam live 2020:

23.06. Frankfurt, Festhalle
25.06. Berlin, Waldbühne
07.07. (AT) Wien, Wiener Stadthalle
17.07. (CH) Zürich, Hallenstadion

1 Kommentar

  1. Hey…will nicht klugscheissen…aber es handelt sich nicht um eine Herzfrequenzlinie… sondern um eine seismische Aktivität, dargestellt als ausschlagende Linie, wie auf einem Seismographen…;)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Enuff Z‘Nuff – CLOWNS LOUNGE

Chips bunter Recyclinghof. CLOWNS LOUNGE ist kein neues Enuff Z’Nuff-Album...

Kiss: Pläne für spektakuläre Welttournee

Gene Simmons spricht über künftige Tourpläne und seinen Wunsch,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen