Pearl Jam: Botschafter des Record Store Day 2019

-

Pearl Jam: Botschafter des Record Store Day 2019

- Advertisment -

Pearl Jam Can't Deny MeIm April steigt der alljährliche inoffizielle Feiertag der Plattenläden. Nach Metallica, Iggy Pop oder Jack White sind dieses Jahr Pearl Jam Botschafter des Record Store Day.

Der Termin steht: Am 13. April findet der Record Store Day 2019 statt. Wie jedes Jahr wird es dann in Plattenläden weltweit exklusive LPs, Kassetten, Boxsets und In-Store-Konzerte geben.

Welche genau das 2019 sein werden und von welchen Künstlern sie kommen, steht noch nicht fest, dafür kann man die teilnehmenden Geschäfte auf der offiziellen deutschen Homepage des Record Store Day nachlesen.

Und wie immer gibt es auch einen offiziellen Botschafter, der die Trommel für das Event rührt. In den vergangenen Jahren waren das etwa Metallica, St. Vincent, Iggy Pop, Jack White oder Run The Jewels – 2019 fiel die Wahl auf Pearl Jam.

“Unabhängige Plattenläden sind unglaublich wichtig für mich seit ich zwölf Jahre alt war”, sagt deren Gitarrist Mike McCready dazu. “Sie sind ein Ort, um zu lernen. Ein Ort, um Spaß zu haben. Und ein Ort, um neue Musik zu entdecken.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Pink Floyd: Restauriertes Live-Material in Farbe

1967 tourten Pink Floyd zum ersten Mal in den Staaten. Damals hatten sie gerade erst ihr Debüt THE PIPER...

Spidergawd im Interview: “Magie lässt sich nicht reproduzieren”

Spidergawd sind zurück mit ihrem sechsten, – wer hätte es gedacht – VI betitelten Album. Einen englischsprachigen Wikipedia-Eintrag haben...

Janis Joplin: Little Girl Lost

Die Geschichte hinter I GOT DEM OL' KOZMIC BLUES AGAIN MAMA! Janis Joplins Verwandlung von einem Bandmitglied zur Solo-Diva (inklusive...

Werkschau: Standardzeit

Über die vergangenen 50 Jahre hinweg haben sichzahlreiche Rockstars an den großen amerikanischenStandards versucht. Aber welche lohnen eingenaueres Hinhören? „Rock’n’Roll...
- Werbung -

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Pflichtlektüre

Judas Priest: Band meldet sich aus dem Studio

Es ist offiziell: Judas Priest arbeiten am Nachfolger zu...

Neuigkeiten zu: Black Label Society

Beine hochlegen? Nicht mit Zakk Wylde. Der Hüne setzt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen