Out Of This World: OUT OF THIS WORLD

-

Out Of This World: OUT OF THIS WORLD

Alte Helden in neuem Gewand

Die Idee der Herren Kee Marchello (Ex-Europe) und Tommy Heart (Fair Warning), eine Symbiose zwischen rockigen Songs mit fetter AOR-Schlagseite und sehr filigraner Gitarrenarbeit zu kreieren, soll mit dem Projekt Out Of This World und dem gleichnamigen Debütalbum nun in die reale Welt geholt werden. Die herausragende Virtuosität von Marchello ist wahrhaftig etwas für Feinschmecker und mit Tommy Heart ist ein grandioser Sänger mit an Bord, der jeden Track faszinierend zu interpretieren weiß.

Selbst wenn die Scheibe jetzt nicht unbedingt als „nicht von dieser Welt“ oder gar weltbewegend anzusehen ist, wird hier frisch und überzeugend ans Werk gegangen. Melodic Rock muss eben nicht immer altbacken klingen. So lässt sich durchaus sagen, dass OUT OF THIS WORLD eine gelungene Platte für all jene sein wird, die ihre alten AOR-Platten schon rauf und runter gehört und sehnsüchtig nach neuen Kompositionen im Sound ihres liebsten Oldschool-Genres gewartet haben.

7 von 10 Punkten

Out Of This World, OUT OF THIS WORLD, ATOMIC FIRE/WARNER

Vorheriger ArtikelMagnum: THE MONSTER ROARS
Nächster ArtikelToundra: HEX

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

CJ Ramone – LAST CHANCE TO DANCE

One-Chew-Free-Far: Auf seinem zweiten Solowerk beschwört CJ Ramone einmal...

Queen – LIVE AT WEMBLEY STADIUM 25TH ANNIVERSARY EDITION

Das Jahr der Queen-Mega-Veröffentlichungen neigt sich dem Ende zu....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen