Toundra: HEX

-

Toundra: HEX

Willkommen in der Vergangenheit: Toundra verwehren sich dem typischen CD-Format und unterteilen ihr neues, achtes Studioalbum HEX in (gefühlt) Seite A und Seite B. Seite A umfasst nur einen einzigen, 22 Minuten langen Song, während auf Seite B insgesamt vier Stücke mit Spielzeiten zwischen knapp acht und circa fünf Minuten zu finden sind.

Das alles ist wie gewohnt rein instrumentaler Post-Rock bzw. Progrock, der auch ohne Gesangsstimme niemals Spannungsverluste zu beklagen hat. Allerdings setzt dieses Konzept etwas andere Hörgewohnheiten voraus, denn auf HEX geht es wie bei seinen sieben Vorgängern um Stimmungen, Klangbilder, atmosphärisch-audiovisuelle Abenteuerreisen. Und auch um einen Wunsch, den Toundra mit ihrer neuen Scheibe verbinden: der Nachwelt einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen.

Toundra, HEX, INSIDE OUT/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: David Garrick mit ›Dear Mrs. Applebee‹

Februar/März 1967: David Garrick führt die deutschen Charts mit ›Dear Mrs. Applebee‹ an. Benannt nach einem britischen Schauspieler, Bühnenautor,...

Mark Ronson: Will Foreigner in die Hall Of Fame bringen

Mark Ronson hat es sich zur persönlichen Aufgabe gemacht, Foreigner in die "Rock And Roll Hall Of Fame" zu...

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Pflichtlektüre

In Memoriam: George Young

Der in Schottland geborene Gitarrist, Komponist und Produzent brachte...

Metallica: So sah es bei ihrer Show in Hamburg aus

Am 26. und am 28. Mai haben Metallica im...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen