Unveröffentlichter Konzertmitschnitt von 1990 aufgetaucht

-

Unveröffentlichter Konzertmitschnitt von 1990 aufgetaucht

Rock Band NirvanaGute Nachricht für alle Nirvana-Fans: Im Netz ist eine 25 Jahre alte Aufnahme einer Show der Band um Kurt Cobain im Satyricon-Club in Portland zu hören.

Ein YouTube-Nutzer hat einen knapp 55-minütigen Konzertmitschnitt von Nirvana online gestellt. Der Gig fand angeblich am 12. Januar 1990 im Satyricon in Portland statt. Am Schlagzeug ist noch nicht Dave Grohl zu hören, sondern Dale Crover von den Melvins.

Die Setlist enthält neben zahlreichen BLEACH-Songs auch frühe Versionen von ›Polly‹ und ›Breed‹, die beide erst auf NEVERMIND veröffentlicht wurden. Interessantes Detail am Rande: Angeblich hat Kurt Cobain an diesem Abend Courtney Love kennengelernt.

Vor Kurzem erst war ein Mixtape von Kurt Cobain aus dem Jahr 1988 im Netz aufgetaucht. Es enthielt eine wilde Klangcollage aus Alltagsgeräuschen, TV-Sendungen und Popsongs.

Hier könnt ihr euch die neu entdeckte Nirvana-Show aus dem Jahr 1990 anhören:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Nirvana: NEVERMIND

Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album,...

The Halo Trees: Himmelsstürmer

Indierock der dunkleren Sorte: ANTENNAS TO THE SKY, das...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen