Nightwish – Imaginaerum

-

Nightwish – Imaginaerum

81VoJpbHl0L._SL1401_Bombastische Fantasiewelten.

Vor etwa drei Jahren verkündete Nightwish-Mastermind Tuomas Holopainen erstmals seine Vision namens „Imaginaerum”. Eine Idee, die weit über das gewohnte Konzeptalbum hinausgehen sollte und das nun auch ist. 2011 veröffentlichten die Finnen ihr Album IMAGINAERUM, nun folgt der Film gleichen Namens. Holopainen schrieb dabei neben der klanglichen Untermalung auch einen Teil der Handlung. Diese beschäftigt sich mit einem 75-jährigen Musiker, der an Demenz im Endstadium leidet und sich in einem komatoösen Zustand befindet. Abgeschnitten von der Außenwelt, flüchtet er sich als zehnjähriger Junge in Fantasiewelten, um der tristen Realität zu entgehen. Dabei versucht er auch, Kontakt zu seiner entfremdeten Tochter aufzunehmen. Diese befürchtet seinen nahenden Tod, doch durch seine dunklen Geheimnisse, die er ihr durch seine Traumreisen preisgibt, finden sie langsam wieder einen Weg zueinander. Erzählt wird diese Geschichte mit bombastischen und düsteren Bildern, für die Tim Burton unverkennbar Pate stand.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kiss: Paul Stanley nutzt Backing Tracks

Schon seit einiger Zeit müssen sich Kiss Vorwürfe machen lassen, weil sie live auf der Bühne offensichtlich Backing Tracks...

Titelstory: Guns N’ Roses – The Most Dangerous Reunion In The World

Als „gefährlichste Band der Welt“ wuchsen sie und ihr Ruf Ende der 80er Jahre über die Stadtgrenzen von Los...

Grammys: Auszeichnungen für Ozzy Osbourne

Gestern Abend fand die Grammy-Verleihung in Los Angeles statt. Neben zahlreichen Pop-Acts wurden auch einige Musiker und Musikerinnen alternativer...

Alex Harvey: Vergessener Rock-Künstler

Am 4. Februar 1982, einen Tag vor seinem Geburtstag, starb Alex Harvey während einer Tournee an einem Herzinfarkt. Der...

Video der Woche: Alice Cooper mit ›Elected‹

Alice Cooper wird heute 75 Jahre alt. Zur Feier des Detroiter Schockrockers blicken wir deswegen auf die güldenen Zeiten...

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des ehemaligen Botschafters Sierra Leones in Brüssel, mit TRAVELING MEDICINE MAN...

Pflichtlektüre

Rock-Mythen: Sam Cooke – Tod im Motel

Die Zweifel an der offiziellen Version bestehen bis heute:...

Videopremiere: Black River Delta mit ›Gun For You‹ live

Die Schwedischen Black River Delta halten mit VOL II...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen