Night Ranger – ATBPO

-

Night Ranger – ATBPO

- Advertisment -

AOR-Helden verlieren den Anschluss

Night Ranger hatten so viele großartige Songs in den 80ern, nicht nur die Powerballade ›Sister Christian‹, die ein Megahit war. Auf drei Alben der letzten zehn Jahre ist diese alte Magie in Form melodischer Rock-Hymnen zurückgekehrt, aber auf ATBPO bleibt das Songwriting hinter den eigentlich hohen Standards zurück. ›Breakout‹ weist viel Doppelgitarren-Zischen von Brad Gillis und Keri Kelli auf, während ›Dance‹ ganz frech den Beat von ›We Will Rock You‹ recycelt.

Aber es ist eigentlich nur der letzte Track, mit dem die Jungs auch nur annähernd in die Nähe ihrer besten Arbeiten kommen. ATBPO ist kein schlechtes Album per se, aber von einer Band solchen Kalibers erwartet man mehr.

6 von 10 Punkten

Night Ranger, ATBPO, FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Titeltrack als kostenloser Download

Joe Bonamassa bietet den Titeltrack seines neuen Albums DIFFERENT...

Phil Collen veröffentlicht seine Memoiren

Def Leppard-Gitarrist Phil Collen wird im Oktober seine Autobiographie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen