Ellen Foley – FIGHTING WORDS

-

Ellen Foley – FIGHTING WORDS

- Advertisment -

Vintage-Jukebox-Americana von altgedienter The-Clash- und Meat-Loaf-Kollaborateurin

Mick Jones bestreitet schon lange, dass seine stürmische Romanze mit Ellen Foley den Clash-Klassiker ›Should I Stay Or Should I Go?‹ inspiriert hat. Wahr oder nicht, die in Missouri geborene Schauspielerin/Sängerin hat sich ihren Platz in der Rockgeschichte verdient – mit Duetten mit Meat Loaf auf BAT OUT OF HELL bis hin zu Kollaborationen mit Ian Hunter, Mick Ronson und The Clash. Größtenteils von Paul Foglio geschrieben, folgt Foley’s fünftes Soloalbum bequem Jukebox-Americana-Konventionen, von dem höflich schlüpfrigen Joan-Jett-Style-Riff-Stampfer ›Are You Good Enough?‹ bis zum Springsteen’schen Abriss ›I’m Just Happy To Be Here‹.

Mit 70 kann Foley immer noch Hymnen von Broadway-Format singen, auch wenn sie eher bei den zarten, weltverdrossenen Nummern wie der saloppen Country-Blues-Klage ›I Call My Pain By Your Name‹ glänzt. Weiterhin zieht sie den Hut vor ihrem musikalischen Mentor Jim Steinman mit einem unaufhaltsamen, glitzernden Cover von Meat Loafs ›Heaven Can Wait‹. Eine geradlinige Sammlung an Tracks, Foleys halber Legendenstatus ist sicher.

6 von 10 Punkten

Ellen Foley, FIGHTING WORDS, URBAN NOISE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK präsentiert: Mammoth WVH live

Nachdem er bereits als Support-Act für die Scorpions-Tournee im Juni 2022 bestätigt wurde, hat Wolfgang Van Halen, Multiinstrumentalist und...

Emerson, Lake & Palmer: Live-Attraktion der 70er

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-...

Dave Grohl: Witziger Kiss-Tribute bei den “Hanukkah Sessions”

Anlässlich des Hanukkah-Festes, das vom 28. November bis zum 06. Dezember gefeiert wurde, hat Dave Grohl in diesem Jahr...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 7

Heute befindet sich einmal PLAY LOUD, das neue Album von The Record Company, auf Vinyl im Adventskalender. Jetzt teilnehmen:...
- Werbung -

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Pflichtlektüre

Bruce Springsteen: Opulentes THE RIVER-Boxset angekündigt

Mit THE TIES THAT BIND: THE RIVER COLLECTION veröffentlicht...

The Flaming Sideburns – SILVER FLAMES

Wurde ja auch Zeit Lange hat man von The Flaming...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen