Neuigkeiten zu: Manraze

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Neuigkeiten zu: Manraze

- Advertisment -

manraze_band_credit_helen_collenAuch mit knappen 50 hat man noch Träume. Phil Cullen, hauptberuflich Gitarrist bei den Hardrockern Def Leppard, hat sich mit der Gründung seiner Zweitband ManRaze vor sieben Jahren ei-nen Kindheitstraum erfüllt: „Ich wollte schon im­mer in einem Trio spielen!“ Da erübrigt sich fast schon die Frage nach den Einflüssen für ManRaze: Es sind hochkarätige Dreier-Formationen wie die Jimi Hendrix Experience und Nirvana. Besonders angetan hat es Cullen jedoch eine Band: „The Police sind meine absolute Lieblingsband.“

Faszinierend an Trios findet der Brite vor allem die besondere Chemie, die es in diesen Gruppen gibt. Auch die einzelnen ManRaze-Mitglieder, zu denen neben Cullen Sex Pistols-Drummer Paul Cook und Ex-Girl-Basser Simon Laffy zählen, scheinen sich blind zu verstehen. „Wir sind alle im gleichen Alter, kommen aus derselben Stadt und hören dieselben Platten“, fasst Phil zu­­sammen. „Um so eine natürliche Inspiration zu erleben, hat es bei mir über 30 Jahre ge­-braucht. Ich habe mich wieder wie ein Kind gefühlt, wollte sofort meine Gitarre um-schnallen und loslegen.“ Und zwar eine Me-lange aus verschiedenen Genres: PUNKFUNKROOTSROCK heißt nicht nur die zwei-te Scheibe von ManRaze, sondern lässt den Hörer auch sofort wissen, worauf er sich bei dem Album einlässt.

Vorheriger ArtikelNeuigkeiten zu: Figurines
Nächster ArtikelNeuigkeiten zu: Gary Wright

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

The Kinks: 50 Jahre LOLA

Heuer wird die Platte LOLA VERSUS POWERMAN AND THE MONEYGOROUND, PART ONE 50 Jahre alt. Zur Feier dieses Jubiläums wird...

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 1)

Beverly „Guitar“ Watkins nahm ihr erstes Album erst im Alter von 60 Jahren auf, doch schon lange davor war...

AC/DC: Nummer eins so weit das Auge reicht

Es ist nicht überraschend: Mit ihrem neuen Album POWER UP knacken AC/DC die Chartspitzen zahlreicher Länder... Mit ihrem 17. Studioalbum...
- Werbung -

Kansas: Neues Video zu ›The Absence Of Presence‹

Von ihrem jüngsten Album THE ABSENCE OF PRESENCE haben Kansas jetzt zum über acht Minuten langen Titelstück ein neues,...

Rock-Mythen: Freddie Mercury – Chronik eines angekündigten Todes

Der Planet Pop stand unter Schock: Vor 29 Jahren, am Morgen des 25. November 1991, ging die Meldung vom...

Pflichtlektüre

Review: Simple Minds – ACOUSTIC

Akustisch ja, Unplugged nein. Die Schotten waren sich von Beginn...

Y&T: Original-Gitarrist Joey Alves stirbt mit 63

Joey Alves, Original-Gitarrist der Hardrocker Y&T stirbt mit 63...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen