Neuigkeiten zu: Manraze

-

Neuigkeiten zu: Manraze

manraze_band_credit_helen_collenAuch mit knappen 50 hat man noch Träume. Phil Cullen, hauptberuflich Gitarrist bei den Hardrockern Def Leppard, hat sich mit der Gründung seiner Zweitband ManRaze vor sieben Jahren ei-nen Kindheitstraum erfüllt: „Ich wollte schon im­mer in einem Trio spielen!“ Da erübrigt sich fast schon die Frage nach den Einflüssen für ManRaze: Es sind hochkarätige Dreier-Formationen wie die Jimi Hendrix Experience und Nirvana. Besonders angetan hat es Cullen jedoch eine Band: „The Police sind meine absolute Lieblingsband.“

Faszinierend an Trios findet der Brite vor allem die besondere Chemie, die es in diesen Gruppen gibt. Auch die einzelnen ManRaze-Mitglieder, zu denen neben Cullen Sex Pistols-Drummer Paul Cook und Ex-Girl-Basser Simon Laffy zählen, scheinen sich blind zu verstehen. „Wir sind alle im gleichen Alter, kommen aus derselben Stadt und hören dieselben Platten“, fasst Phil zu­­sammen. „Um so eine natürliche Inspiration zu erleben, hat es bei mir über 30 Jahre ge­-braucht. Ich habe mich wieder wie ein Kind gefühlt, wollte sofort meine Gitarre um-schnallen und loslegen.“ Und zwar eine Me-lange aus verschiedenen Genres: PUNKFUNKROOTSROCK heißt nicht nur die zwei-te Scheibe von ManRaze, sondern lässt den Hörer auch sofort wissen, worauf er sich bei dem Album einlässt.

Vorheriger ArtikelNeuigkeiten zu: Figurines
Nächster ArtikelNeuigkeiten zu: Gary Wright

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Pflichtlektüre

Rückblende: Thin Lizzy – ›Dancing In The Moonlight (It‘s Caught Me In Its Spotlight)‹

Sie hatten einen Gitarristen zu wenig und Page, May...

Status Quo – AQUOSTIC II – THAT‘S A FACT

Unplugged zurück zum Status quo. Vor zwei Jahren traten Status...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen