Neues Album und Tour

-

Neues Album und Tour

10453470_10152286862918305_5490547348634678820_nDer Nachfolger ihres 2012er Albums HANDWRITTEN wird GET HURT heißen und am 19. August erscheinen. Dies verkündeten nun The Gaslight Anthem.

GET HURT wurde zusammen mit Produzent Mike Crossey, der vorher schon Künstler wie die Arctic Monkeys, Jake Bugg und The 1975 betreut hat, in Nashville aufgenommen.
Das Album kann ab sofort vorbestellt werden. Außerdem veröffentlichten die Männer um Brian Fallon ein kurzes Video, das ungewohnte Töne bietet und doch neugierig auf die 15 neuen Stücke macht.

Tracklist:

1. Stay Vicious
2. 1,000 Years
3. Get Hurt
4. Stray Paper
5. Helter Skeleton
6. Underneath The Ground
7. Rollin’ And Tumblin’
8. Red Violins
9. Selected Poems
10. Ain’t That A Shame
11. Break Your Heart
12. Dark Places
13. Sweet Morphine
14. Mama’s Boys
15. Halloween

Seht hier einen ersten Teaser zum Album:

Tourdaten:

29.10.    Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall
31.10.     Berlin, Columbiahalle
01.11.     Hamburg, Sporthalle
05.11.     Saarbrücken, E-Werk
07.11.     München, Zenith
13.11.      Stuttgart, Porsche Arena
14.11.     Frankfurt, Jahrhunderthalle

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Pflichtlektüre

Rodney Crowell – TARPAPER SKY

Zeitlos. 14 Monate nach der Grammy-veredelten Duettscheibe OLD YELLOW MOON,...

Die 50 besten Alben 2017: Platz 10-6

So ein Jahr ist doch immer wieder ungreifbar schnell...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen