Metallica: Kirk Hammett und Robert Trujillo spielen ›Dancing Queen‹

-

Metallica: Kirk Hammett und Robert Trujillo spielen ›Dancing Queen‹

- Advertisment -

metallicaErst Europe, jetzt Abba: Metallica sind auf Schweden-Tour unterwegs. Das Ergebnis sind, nun ja, unkonventionelle Coverversionen.

Bei ihrem ersten Konzert in Stockholm am vergangenen Samstag nahmen sich Metallica den unvermeidlichen Europe-Klassiker ›The Final Countdown‹ vor, beim zweiten Streich gestern Abend waren die schwedischen Popstars schlechthin dran: Abba.

Wie immer bei den mittlerweile zur Tradition gewordenen Interpretationen fremden Liedguts, gehörte die Bühne ganz Gitarrist Kirk Hammett und Bassist Robert Trujillo. Die beiden lieferten eine Fassung von ›Dancing Queen‹, wie es sie ohne Übertreibung bisher sicher ganz, ganz selten zu hören gab.

Metallica mit ›Dancing Queen‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Status Quo: Tour für 2022 geplant

Nachdem die Briten zuletzt ihre Backbone-Tour für 2020 absagen mussten, gibt es jetzt neue Termine. Im Frühling und Spätsommer 2022...

Van Morrison: Livestream zum neuen Album

Das neue Doppelalbum LATEST RECORD PROJECT: VOLUME 1 wird mit einem entsprechenden Livestream gefeiert. Nachdem Release-Parties im Moment schwierig sind,...

Humble Pie: Der Strudel des Erfolgs

Im Jahr 1971, also vor 50 Jahren, sind Humble Pie auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Die Briten, einst als...

Thunder im Interview: „Es ist doch nur Rock’n’Roll…“

Sie wissen natürlich, dass es momentan andere Prioritäten gibt, aber man kann Thunder ihren Frust darüber, nicht mit ihrem...
- Werbung -

Thundermother: Größtes, kleinstes Konzert in Berlin

Nachdem im Berliner Olympiastadion schon Rekorde für das größte Publikum aufgestellt wurden, gibt es jetzt einmal das Gegenteil: das...

Reach: Über THE PROMISE OF A LIFE im Video-Interview

In den letzten Jahren waren Reach eine dieser schwedischen Rockbands, wie man sie inzwischen gut kennt. Lange Haare, sleazig...

Pflichtlektüre

Guns N‘ Roses: „Not In This Lifetime“-Mitschnitte

Erst kürzlich haben Guns N' Roses weitere Mitschnitte ihrer...

SIXX:A.M.: Starten Aufruf #ReasonToRise

Nikki Sixx und seine Band rufen ihre Fans auf,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen