MARIO & LUIGI DREAM TEAM BROS.

-

MARIO & LUIGI DREAM TEAM BROS.

MarioLuigiDream A Little Dream“…

Als Prinzessin Peach auf die Pillo-Insel verschleppt wird, bleibt die Befreiung an Mario und Luigi hängen. Die Vorgehensweise des „Dream Teams“ könnte aus einem Tim-Burton-Film stammen: Erst, wenn sich Luigi auf einem besonderen Kissen schlafen legt, können er und sein Bruder in die Traumwelt vordringen. Fortan müssen die beiden Klempner sich zwischen der Realität und der Pillo-Insel in rundenbasierten Kämpfen beweisen, Rätsel lösen, mit Hilfe der 3DS-Gleichgewichtssensoren Geschicklich-keitsaufgaben wie die Steuerung eines Hubschraubers oder die einer riesigen Kugel meistern, ihre individuellen Kräfte miteinander kombinieren und vieles mehr. Besonders amüsant: Luigis Schlafverhalten trägt aktiv zum Geschehen bei. Kitzelt man den Italiener per Touchscreen, schüttelt sein Niesen die Pillo-Insel erdbebenartig durch und offenbart versteckte Plattformen, Schalter oder Gegenstände. Andere Male entstehen durch beherztes Ziehen an seinem Bart in der Parallelwelt Brücken, über die Mario zu bislang unerreichbaren Regionen vordringen kann. Pfiffiges, abwechslungsreiches Spielprinzip, augenzwinkernder Humor, schmucke 3D-Grafik und auf die 3DS-Spezifikationen zugeschnittene Steuerung – Marios und Luigis vierter Rollenspiel-Ausflug ist ein Traum in Rot-Weiß-Grün.

Vorheriger ArtikelGAME & WARIO
Nächster ArtikelIan Anderson – HOMO ERRATICUS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Joan Jett: „Rock’n’Roll und Girls– das ging früher gar nicht!“

Nach fast sechs Jahrzehnten Karriere zeigt sich Rock-Ikone Joan Jett jetzt erstmals von ihrer akustischen Seite. CHANGE UP heißt...

Thunder: Wer rastet, der rostet…

... und rostig sind diese Männer noch lange nicht! Fast glaubt man es kaum, als einem das neue und...

Jim Morrison: When the music’s over

Vor 51 Jahren starb mit Jim Morrison eine Ikone der klassischen Rock-Ära, die – trotz kurzer Karriere – bis...

Rock-Mythen: Brian Jones – Ein Rolling Stone verglüht

Als Brian Jones in der Nacht zum 3. Juli 1969 im Swimmingpool seines Hauses tot aufgefunden wurde, hatte die...

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

Pflichtlektüre

Ozzy Osbourne: Erste Ideen für neues Album

Um sich im Krankenbett abzulenken, arbeitet Ozzy an neuen...

Meilensteine: „Rockpop“ startet

10.09.1977: Das ZDF startet die erste Testsendung der TV-Show...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen