Marcus Hook Roll Band – Denn sie wussten (noch) nicht, wer sie waren

-

Marcus Hook Roll Band – Denn sie wussten (noch) nicht, wer sie waren

Im Jahr 1973 nahm die Marcus Hook Roll Band ihr einziges Studioalbum auf. Hinter dieser Gruppe verbarg sich das neue Projekt der ehemaligen The Easybeats-Gitarristen Harry Vanda und George Young. Letzterer brachte seine Brüder, die später die Rockwelt als AC/DC revolutionieren sollten, mit zu den Aufnahmen. Die Platte geriet in Vergessenheit, bis sie nun doch erneut veröffentlicht wurde. Produzent Wally Waller erinnert sich im Interview mit CLASSIC ROCK gerne an die ersten Gehversuche von Angus und Malcolm zurück.

YoungYoungYoungPhilipMorris__1__Foto_Philip_MorrisWally, bist du stolz, dass TALES OF OLD GRAND-DADDY jetzt neuveröffentlicht wird und endlich die verdiente Aufmerksamkeit bekommt?
Nun, eigentlich gab es ja nie eine richtige Veröffentlichung. Jedenfalls nicht in Europa und den Staaten. Als ich damals mit der Marcus Hook Roll Band die Platte in England aufnehmen wollte, waren alle total begeistert, nur leider nicht unsere Plattenfirma EMI. Das war hoffnungslos mit diesen Schlipsträgern. Es war, als würde man mit der Regierung oder einem Amt zusammenarbeiten. Erst als die amerikanische Tochterfirma Capitol davon überzeugt war, wollten diese Geschäftsleute doch ein Album. Damals waren George und Harry aber bereits zurück nach Australien gegangen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

Jonathan Wilson: EAT THE WORM

Zurück im Topanga Canyon Der Vorgänger DIXIE BLUR war anders....

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Seit ihrem Comeback 2004 produzieren Europe fleißig Studioalben. Ab...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen