Live: Straight Frank

-

Live: Straight Frank

- Advertisment -

VIVA VINTAGE

Es gibt wahrscheinlich exakt zwei Arten von Leuten, die auf Straight Frank-Konzerte gehen: alle, die alt genug sind, um bei diesem kompakten, Eier schaukelnden Classic Rock mit Chris Cornell-Gesang Pipi in den Augen zu kriegen und jene, für die der verschwitzte Mix aus Grunge und 70er-Hardrock „Vintage“ ist, Vorgeschichte, ironisch gebrochen. Straight Frank kümmern solche Differenzen nicht, und so unbeholfen die Ansagen von Sänger/ Gitarrist Tobias Gustavsson auch sind, so präzise rocken sie ›Monster‹ und ›Not Forever‹ auf den Punkt. Da! Dort reckt ein beseelter Metaller die Faust während die Schläppchenmädchen bei ›We All Die Young‹ zum Mitmachen erst noch animiert werden müssen. Wir werden alle sterben! Hey! hey! hey! Klischees, die auf der Zwergbühne des Ponyhof nicht ganz so weltmännisch wirken wie auf Tour mit Alice Cooper und Deep Purple, zugegeben, aber sie erfüllen ihren Zweck. Nach sieben Songs ist Schluss: Arme werden geschwenkt, ›At The End Of The Day‹ wird zum großen Finale gefahren, und der welpenhafte Tobias tollt herum, um Fremde zu umarmen – ein Enthusiasmus, der T-Shirts nass macht.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Long Distance Calling: Nie grundlos wortlos

HOW DO WE WANT TO LIVE?, fragt Deutschlands wichtigste Instrumental-Band mit ihrem siebten Album. Damit ist weniger...

Meilensteine: The Shadows sichern sich mit ›Apache‹ ihr Ticket zum Ruhm

11. Juli 1960: The Shadows‘ erste UK-Nummer-1 ›Apache‹ erscheint. Sologitarrist Hank Marvin, Rhythmusgitarrist Bruce Welch, Bassist Jet Harris und Schlagzeuger...

Mr. Bungle: Livestream zu Halloween

Mr. Bungle retten Halloween dieses Jahr davor, eine absolute Nullnummer zu werden, und starten einen Livestream....

Das letzte Wort: Scott Weiland

Aus unserem Archiv, 2014: Der Velvet-Revolver-Sänger und Frontmann der Stone Temple Pilots mit einer Bilanz seines Lebens – dabei...
- Werbung -

Tenacious D: ›Time Warp‹-Cover gegen Trump

Mit den Worten "It’s astounding… time is fleeting… and the 2020 election is here. Time to ROCK-Y...

AC/DC: Hier das neue Video zu ›Shot In The Dark‹ sehen

Ohne großes Herumgerede und Abschweifen: Hier ist der erste Videoclip, den AC/DC im Zuge ihres kommenden Albums...

Pflichtlektüre

Powerwolf – THE HISTORY OF HERESY I (2004-2008)

Zu den Wurzeln der Wölfe. Spätestens letztes Jahr müsste auch...

Video der Woche: Lemmy, Ozzy & Slash – ›I Ain’t No Nice Guy‹

Seht in unserem "Video der Woche" Lemmy Kilmister, Ozzy...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×