Live: Straight Frank

-

Live: Straight Frank

- Advertisment -

VIVA VINTAGE

Es gibt wahrscheinlich exakt zwei Arten von Leuten, die auf Straight Frank-Konzerte gehen: alle, die alt genug sind, um bei diesem kompakten, Eier schaukelnden Classic Rock mit Chris Cornell-Gesang Pipi in den Augen zu kriegen und jene, für die der verschwitzte Mix aus Grunge und 70er-Hardrock “Vintage” ist, Vorgeschichte, ironisch gebrochen. Straight Frank kümmern solche Differenzen nicht, und so unbeholfen die Ansagen von Sänger/ Gitarrist Tobias Gustavsson auch sind, so präzise rocken sie ›Monster‹ und ›Not Forever‹ auf den Punkt. Da! Dort reckt ein beseelter Metaller die Faust während die Schläppchenmädchen bei ›We All Die Young‹ zum Mitmachen erst noch animiert werden müssen. Wir werden alle sterben! Hey! hey! hey! Klischees, die auf der Zwergbühne des Ponyhof nicht ganz so weltmännisch wirken wie auf Tour mit Alice Cooper und Deep Purple, zugegeben, aber sie erfüllen ihren Zweck. Nach sieben Songs ist Schluss: Arme werden geschwenkt, ›At The End Of The Day‹ wird zum großen Finale gefahren, und der welpenhafte Tobias tollt herum, um Fremde zu umarmen – ein Enthusiasmus, der T-Shirts nass macht.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Nash Albert: Neue Single ›Lost In Jerusalem‹

Am 28. Januar erscheint YET, das neue Album von Nash Albert. In den 90ern startete der Musiker seine Karriere...

Werkschau: Foo Fighters

Dave Grohl machte sein Ein­-Mann­-Projekt zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands der Welt – ohne jemals Glaubwürdigkeit einzubüßen. Am 8....
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Eine doppelte Portion Melodic-Hard-Rock gibt es heute von Magnum und Out Of This World auf die Ohren, außerdem atmosphärischen...

Toundra: HEX

Willkommen in der Vergangenheit: Toundra verwehren sich dem typischen CD-Format und unterteilen ihr neues, achtes Studioalbum HEX in (gefühlt)...

Pflichtlektüre

Vega – ONLY HUMAN

Traditionelles aus Großbritannien. Mit ONLY HUMAN kehren die Briten mit...

Andrew Combs – ALL THESE DREAMS

Ein Youngster auf Retro-Trip: melodischer Folk und Country. Ein erstaunlicher...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen