Oasis: Liam Gallagher glaubt an Reunion – irgendwann

-

Oasis: Liam Gallagher glaubt an Reunion – irgendwann

liam gallagherLiam Gallagher kann sich vorstellen, wieder mit Bruder Noel und Oasis gemeinsame Sache zu machen. Allerdings nicht im Moment.

Dürfen wir auf eine Versöhnung der streitbaren Gallagher-Brüder unter dem Dach von Oasis hoffen? Zugegeben, so weit ist es noch nicht. Ausschließen mag Liam eine Reunion allerdings auch nicht, wie er dem “Q Magazine” verraten hat. Er ging sogar noch weiter.

“Ich glaube, Oasis werden wieder durchstarten und es wird glorreich sein”, so Liam. “Wenn es nur um die Fans ginge, würde ich sagen: Noel, lass es uns tun – denn sie wollen es.” Der Sänger denkt dabei etwa an eine einjährige Tour. “Wir würden alle umhauen. Meine Taschen sind immer noch gepackt von meiner letzten Tour, ich wäre also bereit.”

Allerdings hält Liam eine Zusammenarbeit mit seinem älteren Bruder derzeit kaum für möglich. “Glaubt ihr, ich will mit ihm in einer Band sein? Er sagt: Liam muss sich ändern. Get to fuck!” Er wolle nicht in einer Band sein mit jemandem, der ihn nicht dabeihaben wolle.

Oasis haben sich 2009 getrennt, nachdem die Spannungen zwischen den Gallagher-Brüdern eskaliert waren. Zuletzt gab es Gerüchte um eine Reunion, nachdem Liams Band Beady Eye sich 2014 aufgelöst hatte.

Ebenfalls im Interview mit dem “Q Magazine” sprach Liam über seine kommenden Aktivitäten. Er habe elf, zwölf Songs geschrieben. “Sie haben Flair, Attitude, Melodien, sie sind cool und die Texte sind verdammt lustig.”

In einem Tweet ließ er kürzlich verlauten: “Be afraid you so called troubadours and you plastic rock n rollers give your paper crown 1 last cuddle coz I’m on my way LG X.”

Hier sehen: Eine Neufassung des Oasis-Videos zu ›D’You Know What I Mean‹…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Exklusive Albumpremiere: Hört hier FULL THROTTLE in voller Länge

Was wir hier für euch haben, solltet ihr euch...

Stratovarius – ETERNAL

Austauschbar und doch gut. Die finnischen Stratovarius waren in den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen