Led Zeppelin: Stream des „Celebration Day“-Konzerts

-

Led Zeppelin: Stream des „Celebration Day“-Konzerts

- Advertisment -

Led Zeppelin liveAm Samstag stellen Led Zeppelin „Celebration Day“ auf ihren Youtube-Kanal. Drei Tage lang wird der Konzertmitschnitt dort verweilen.

2007 versetzte eine Nachricht die Rockwelt in Aufruhr: Led Zeppelin würden ein einziges Reunion-Konzert zum Besten geben. Am 10. Dezember 2007 spielten Robert Plant, Jimmy Page, John Paul Jones und Jason Bonham, Sohn von John Bonham, live im O2 in London.

Das Konzert fand in Gedenken an den Mitgründer und Präsidenten von Atlantic Records, Ahmet Ertegün, statt. Ihre erste gemeinsame Show in über 27 Jahren brachte 20 Millionen Menschen dazu, sich für die Tickets zu bewerben, die mit mithilfe eines Lotterieverfahrens vergeben wurden.

Die geschichsträchtige Show mit dem Titel „Celebration Day“ gibt es nun am kommenden Samstag um 21 Uhr auf dem Youtube-Kanal von Led Zeppelin zu sehen. Nach der Premiere wird der Film noch für weitere drei Tage auf dem Kanal sein, danach wird er wieder heruntergenommen.

2 Kommentare

    • Hallo, kann ich nur wärmstens empfehlen. Habe die Blu-ray von dem Konzert von daher brauche ich nicht unbedingt auf Youtube zu zu greifen. Led Zepp in zu diesem Zeitpunkt bester Form. Anschauen und genießen. Bester Hard-Rock der für mich unerreicht bleibt von legendären Musikern zelebriert……….

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Bandbreite ist wieder einmal groß, von Southern Rock bis hin zu ominösen Psycedelic Rock ist in den Regalen...

Review: Subterranean Masquerade – MOUNTAIN FEVER

Seit fast 25 Jahren besteht die israelische Prog-Rock-Formation bereits, und sie scheint sich nach wie vor kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihr...

Review: Paul Weller – FAT POP

Engagierter Soul, nachdenkliche Balladen, zwischendrin Glam-Rock: solides Weller-Handwerk Die Pandemie macht auch vorm Modfather nicht halt. Also musste Paul Weller...

Review: Jess And The Ancient Ones – VERTIGO

Ominös psychedelisch Auch auf ihrem vierten Album bleiben Jess And The Ancient Ones sich und ihrer psychedelischen Richtung treu. Vor...
- Werbung -

Review: The Steel Woods – ALL OF YOUR STONES

Smart Southern Rock Nanu, eine neue Lynyrd Skynyrd? Gleich die zweite Nummer ›Out Of The Blue‹ nach dem Intro erinnert...

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Pflichtlektüre

The Beatles: Hier die Jubiläumsedition von SGT. PEPPER’S gewinnen

Der epochale Beatles-Klassiker SGT. PEPPER'S LONELY HEARTS CLUB BAND...

Toto – LIVE IN POLAND – 35TH ANNIVERSARY TOUR

Leistungsschau zum Geburtstag. Ob im Studio oder live, in diesem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen