Led Zeppelin: Stream des “Celebration Day”-Konzerts

-

Led Zeppelin: Stream des “Celebration Day”-Konzerts

Led Zeppelin liveAm Samstag stellen Led Zeppelin “Celebration Day” auf ihren Youtube-Kanal. Drei Tage lang wird der Konzertmitschnitt dort verweilen.

2007 versetzte eine Nachricht die Rockwelt in Aufruhr: Led Zeppelin würden ein einziges Reunion-Konzert zum Besten geben. Am 10. Dezember 2007 spielten Robert Plant, Jimmy Page, John Paul Jones und Jason Bonham, Sohn von John Bonham, live im O2 in London.

Das Konzert fand in Gedenken an den Mitgründer und Präsidenten von Atlantic Records, Ahmet Ertegün, statt. Ihre erste gemeinsame Show in über 27 Jahren brachte 20 Millionen Menschen dazu, sich für die Tickets zu bewerben, die mit mithilfe eines Lotterieverfahrens vergeben wurden.

Die geschichsträchtige Show mit dem Titel “Celebration Day” gibt es nun am kommenden Samstag um 21 Uhr auf dem Youtube-Kanal von Led Zeppelin zu sehen. Nach der Premiere wird der Film noch für weitere drei Tage auf dem Kanal sein, danach wird er wieder heruntergenommen.

2 Kommentare

    • Hallo, kann ich nur wärmstens empfehlen. Habe die Blu-ray von dem Konzert von daher brauche ich nicht unbedingt auf Youtube zu zu greifen. Led Zepp in zu diesem Zeitpunkt bester Form. Anschauen und genießen. Bester Hard-Rock der für mich unerreicht bleibt von legendären Musikern zelebriert……….

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

Titelstory: Rob Halford – Bekenntnisse eines schwulen Metal-Gottes Er ist...

Virgil & Steve Howe: LUNAR MIST

Die Tragik, die sich hinter dem allzu frühen Tod...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen