Krokus: Abschiedskonzert für Dezember 2019 angekündigt

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Krokus: Abschiedskonzert für Dezember 2019 angekündigt

- Advertisment -

Nach über 40 Jahren im Geschäft wollen nun auch Krokus die Gitarren an den Nagel hängen.

Kommendes Jahr soll Schluss sein: 2019 findet die letzte Tour der Schweizer Hard Rock-Institution Krokus statt.

„Im Gegensatz zu anderen Bands, die ewig auf Abschiedstour sind, werden wir Wort halten und Ende 2019 endgültig den Stecker ziehen“, schreiben sie auf Facebook. „Wir freuen uns auf eine grandiose ‚Adios Amigos‘-Welttour mit dem finalen Highlight in der Schweiz“, so Sänger Marc Storace. Man wolle aufhören, solange es noch „richtig gut“ sei, denn: „So sollen uns die Fans in Erinnerung behalten“.

Der letzte Vorhang fällt am 7. Dezember im Zürcher Hallenstadion. Krokus verkauften im Laufe ihrer Karriere über 15 Millionen Platten und tourten um die ganze Welt.

1 Kommentar

  1. Ehrt sie zwar, dass sie es bei dem finalen Ende belassen möchten – sie sollten aber mal die vielen traurigen Fans denken, die alles dafür tun würden, um noch auf das Abschiedskonzert zu kommen – die aber es aus verschiedenen Gründen zu deser Zeit einfach nicht schaffen können und dermaßen wehmütig und tiefdepriemiert zurück bleiben! Also, für all jene könnten sie schon noch ein Zusatzkonzert anbieten!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Glenn Frey (1948–2016)

Der Mitgründer, Gitarrist und Sänger der Eagles prägte den Sound der 70er Jahre – und unser Bild von Kalifornien,...

Tom Jones: Neue Single ›Talking Reality Television Blues‹

Am 23. April wird Tom Jones sein neues Album SURROUNDED BY TIME voller Coverversionen veröffentlichen. Jetzt hat der 80-jährige...

Phil Spector: Stirbt im Alter von 81 Jahren

Am 17. Januar ist Phil Spector im Alter von 81 Jahren gestorben. Der Mörder, Hit-Produzent und Erschaffer der "Wall...

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...
- Werbung -

Viper Queen: ein Erlebnis für alle Sinne

Die besten Bandgeschichten beginnen irgendwo zwischen zu viel Alkohol und Zigaretten. Auch die jungen Neuankömmlinge von Viper Queen aus...

Video der Woche: Judas Priest mit ›Living After Midnight‹

Heute blicken wir zurück auf das Jahr 1980, als Judas Priest ihre legendäre Platte BRITISH STEEL veröffentlichten und für...

Pflichtlektüre

Helloween – MY GOD-GIVEN RIGHT

Bewährtes Rezept. Was kann man von einer Band erwarten, die...

Bob Seger: ›Glenn Song‹ zu Ehren von Glenn Frey veröffentlicht

Bob Seger verschenkt Tribute-Song zu Ehren seines verstorbenen Freundes...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen