King Of The North – GET OUT OF YOUR WORLD

-

King Of The North – GET OUT OF YOUR WORLD

- Advertisment -

king of the north albumVier Fäuste für ein Hallelujah.

King Of The North? Skandinavien, oder? Falsch! Australien! Nicht zuletzt dank Bands wie AC/DC, Rose Tattoo oder Airbourne gilt der Kontinent als gutes Pflaster für erdigen Hard Rock. Auch die beiden Aussies von King Of The North lassen sich in dieser Riege nennen, denn sie spielen Riff-basierten, groovigen Rock mit geballter Gitarren-Energie, der aufhorchen lässt. Bluesig orientiert, mit rauer Reibeisenstimme versehen und höchst eingängig sind die Songs des Duos Andrew Higgs und Steve Tyssen. Interessante Randnotiz: Gitarrist und Sänger Higgs spielt live auch unisono den Bass, indem er ein spezielles 3-in1-Pedal nutzt, welches das Signal seiner Gitarre dreifach splittet, was vielfache Möglichkeiten bietet. Entsprechend klingen King Of The North keineswegs nach einer Zwei-Mann-Combo, sondern nach einer kompletten Band. Beeinflusst scheinen die beiden neben Blues und Hard Rock auch vom Stoner Rock und Punk, was den aktuellen Longplayer GET OUT OF YOUR WORLD äußerst vielschichtig macht. Anspieltipps sind die Nummern ›Rise‹ und ›Burn‹, in denen die Jungs ordentlich auf die Tube drücken. Auch die Coverversion von Jimi Hendrix’ ›Manic Depression‹ ist gelungen: nicht zu weit vom Original entfernt, aber dennoch passend zum Rest des Albums. Nicht nur Fans der eingangs genannten Bands sollten reinhören!

7/10

King Of The North
GET OUT OF YOUR WORLD
RODEOSTAR/SPV

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Foo Fighters: Trailer zum Film “Studio 666”

Im Februar 2022 erscheint die Horrorkomödie "Studio 666", in der die Foo Fighters die Hauptrolle spielen. Der Streifen handelt...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 6

Am heutigen Nikolaustag versteckt sich die Neuauflage der Kultplatte OPERATION:MINDCRIME von Queensryche im Adventskalender. Das Doppelalbum enthält einmal OPERATION:MINDCRIME...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Pflichtlektüre

Steve Kilbey – SYDNEY ROCOCO

Bewegende Ode an die Aussie-Metropole. Steve Kilbey mag immer noch...

Jimi Hendrix – BOTH SIDES OF THE SKY

Studio-Outtakes, aufgenommen zwischen 1968 und 1970. Und ja: Hendrix’...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen