Breaking News: Keith Richards hat aufgehört zu rauchen

-

Breaking News: Keith Richards hat aufgehört zu rauchen

Keith Richards bei den Aufnahmen zu Crosseyed HeartVom Heroin wegzukommen sei leichter gewesen, sagt Keith Richards, dennoch hat der Stones-Gitarrist jetzt das Rauchen aufgegeben.

Rauchen ist ungesund, klar. Aber Keith Richards raucht auch immer noch, also weiter gehts. So in etwas geht die Argumentation vieler Raucher. Oder besser gesagt: So ging sie.

Denn jetzt ist sie da, die Schocknachricht. Mit 76 Jahren hat der Stones-Gitarrist die Zigaretten dran gegeben, wie er in einem Interview mit dem US-Radiosender “Q104.3” verraten hat.

Er habe seit Oktober keinen Glimmstängel mehr angerührt, so Richards. Der Grund: Er wolle so lang wie möglich aktiv sein. “Sowohl Mick als auch ich haben bei der letzten Tour gemerkt, dass es gerade erst so richtig losgeht. Das müssen wir weiter verfolgen.”

Einfach sei der Verzicht freilich nicht gewesen. “Das Heroin aufzugeben, war die Hölle, aber es ist eine kurze Hölle. Zigaretten sind einfach immer da, und man hat schon immer geraucht. Ich hab sie einfach immer genommen und angezündet, ohne darüber nachzudenken.”

Gerade erst haben die Stones angekündigt, im Frühjahr und Sommer auf US-Tour zu gehen. Ein Ende ist jetzt ja erst recht nicht in Sicht.

5 Kommentare

  1. Gerauchtes , pardon – geräuchertes – ist haltbarer so auch bei selbigem Protagonisten.
    Es grenzt schon an ein Wunder dass Richards dem Verfallsdatum immer wieder mal ein Schnippchen geschlagen hat. Ich denke der Jahrzehnte lange Rauch-und Alkohol-Konsum hat im Gegensatz zu vielen anderen bei besagter Person positiv gewirkt.
    Sein Verzicht auf das Rauchen könnte für ihn auch negative Folgen in Bezug auf das endliche Verfallsdatum haben.
    Ich denke der Verzicht wird sich nicht spürbar auf die weiteren Aktivitäten auswirken, denn das Alter kennt keine Gnade auch für ihn nicht.

  2. Ich finde Keith Richards cool, immerhin ist er bisher 76 Jahre alt geworden. Und da gibts Leute, die haben weder gesoffen noch gekifft, haben also gesund gelebt, und sind nicht einmal halb so alt geworden….Thats Life !!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Woodstock: 21 Fakten, die ihr noch nicht darüber wusstet

Am Wochenende des 15. August 1969 pilgerten fast eine halbe Million Amerikaner zur Farm von Max Yasgur in Bethel,...

Blues Boom: Robert Johnson

Walter Trout über den Einfluss des Königs des Delta Blues und die Legende von der Sache mit der Weggabelung. Robert...

In Memoriam: Aretha Franklin

Heute im Jahr 2018 ist eine der ganz Großen von uns gegangen. Sie war die erste Frau, die in...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Elvis Presley

Wir suchen uns die Highlights in der Karriere des hüftwackelnden, Eltern provozierenden ehemaligen Lkw-Fahrers heraus, der zum unangefochtenen König...

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Pflichtlektüre

Grande Roses – BUILT ON SCHEMES

Grande, grande! Mit BUILT ON SCHEMES setzen die Grand Roses...

Aerosmith – “Diese Feindschaft ist wie Arbeiten mit Dynamit”

Aerosmith lassen sich endlich mal wieder in Deutschland blicken....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen