0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Judas Priest: Rob Halford kämpfte gegen Krebs

-

Judas Priest: Rob Halford kämpfte gegen Krebs

- Advertisement -

In einem neuen Interview mit Heavy Consequence erzählte Rob Halford von Judas Priest, dass er in den letzten 1,5 Jahren gegen Krebs kämpfte.

Halford wörtlich: “Vor über einem Jahr hatte ich einen kleinen Krebskampf auszutragen. Ich bin jetzt durch, der Krebs ging Gott sei Dank zurück. Das alles passierte während des Lockdowns. Ich bin mehr als dankbar nun an diesem Punkt in meinem Leben zu sein, an dem ich immer noch tun kann, was ich am meisten liebe.”

Anfang dieses Jahres wurde bei Halford nochmals Krebs diagnostiziert, nach einer Strahlentherapie im April und Mai ist der Metalgott aktuell krebsfrei.

In der letzten Zeit mussten Judas Priest einige gesundheitliche Rückschläge verkraften. Gitarrist Glenn Tipton gab seinen Ausstieg aufgrund seiner Parkinsonerkrankung 2018 bekannt, vor wenigen Wochen erlitt Gitarrist Richie Faulkner ein Aortenaneurysma während eines Auftritts. Nach einer Notoperation ist Faulkner auf dem Weg der Besserung.

- Advertisement -

Weiterlesen

AC/DC: Zweite Europa-Show in Gelsenkirchen

Am 17. Mai starteten AC/DC ihre "Power Up"-Europatournee in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Heute spielen die Hardrocker ein weiteres Konzert im selben Stadion, um dann...

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

Video der Woche: ZZ Top mit ›Velcro Fly‹

Heute hätte Dusty Hill Geburtstag. Der Bart-Zwilling von ZZ-Top-Frontmann Billy Gibbons ist leider am 21. Juli 2021 im Alter von 72 Jahren verstorben. Der...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×